Akustikusneurinom - Hirntumor AN und Interessengemeinschaft IGAN

......im Fokus der Interessengemeinschaft Akustikusneurinom IGAN.
Informationen, Beratung, Erfahrungsaustausch, Hilfe zur Selbsthilfe..

Forum Akustikusneurinom

Aktuelle Zeit: 20.11.2017, 09:49




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 06.03.2012, 11:46 
Offline

Registriert: 18.01.2012, 12:20
Beiträge: 4
Wohnort: Morschach
Land: CH
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1962
Liebe Forumsmitglieder, liebe Forumsbesucher

Wir teilen Euch mit, dass Herr Prof. Dr. Sepehrnia per sofort seine Praxistätigkeit in der Schweiz aufgenommen hat.

Kompetenzzentrum für Neurochirurgie
Herr Prof. Dr. Sepehrnia
Rigistrasse 1
CH–6330 Cham

Tel: +41 (41) 784 08 84
E-Mail: info@neurochirurgie-sepehrnia.de
Homepage: http://www.neurochirurgie-sepehrnia.de

_________________
Guido Fluri Stiftung
Schulhausstrasse 10
CH-6330 Cham

Tel. +41 41 780 51 82
Fax. +41 41 785 56 08
info@guido-fluri-stiftung.ch


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.04.2012, 20:07 
Offline

Registriert: 12.02.2009, 10:45
Beiträge: 72
Wohnort: Bad Schwartau - D
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1962
HERZLICHEN DANK für die INFO,
für Herrn Prof. Sepehrnia
von Herzen ALLES LIEBE und GUTE!
Liebe Grüße in die SCHWEIZ...... :)

_________________
Manuela, w,53 Jahre, OP 17.06.09- in Münster (Prof.Sepehrnia) vollst.Entfernung des 19x16x14mm AN re., Tinnitus, Hörverlust auf 70 dB! 2. MRT am 24.11.10 ohne Befund! KEIN Resttumor - chronischer Kopfschmerz, Schwindel! 10.11.15 MRT ohne Rezidiv


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 31.05.2012, 16:04 
Offline

Registriert: 28.02.2008, 19:31
Beiträge: 44
Wohnort: Büblikon - CH
Land: CH
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1952
Liebe Magi - liebe Guido Fluri-Stiftung

Das ist ja endlich mal eine sehr gute Nachricht für uns AN-Betroffene in der Schweiz. :lol: :D .
Ein ganz herzliches Dankeschön für dieses unglaubliche Engagement .
Prof. Sepehrnia von Herzen alles Gute - und dass er sich in der Schweiz wohl fühlt.

Liebe Grüsse an alle in der Runde

herzlichst von Biene

_________________
Biene, weibl. Jg 52, AN rechts, 30 mm T4(intra-/extrameatral)
Jan. 08 entdeckt, OP 27. März 08 in Tübingen, Prof. Tatagiba. Ganzer Tumor entfernt, rechts (fast) taub, trockenes Auge+Nase, Synkinesien Auge-Mund,Auge-Stirn, leichte Fazialsparese, Tinnitus.


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.09.2012, 14:09 
Offline

Registriert: 03.07.2009, 23:15
Beiträge: 507
Wohnort: Hessen - D
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1962
Liebe Leser,

Neuigkeiten unter "Aktuelles" auf den IGAN-Themenseiten:

Professor Sepehrnia – Postoperative Resultate von Akustikusneurinomen

Beste Grüße
snowdog

_________________
snowdog (Moderator seit 4.12) Jg.62,m,verh.,2 Söhne,
AN re.5x8 mm,n-c. suboccipital AN-OP in Offenbach 4.08,
postoperativ Liquorfistel,keine Fazialisparese, einseitig taub,chron.Kopfschmerzen,jährl.Kontroll-MRT f.d.ersten 5 J.


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.11.2014, 12:33 
Offline

Registriert: 14.08.2007, 19:35
Beiträge: 1050
Wohnort: Leipzig - D
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1939
Liebe Leser,

Prof. Sepehrnia hat sich entschieden, sein Arbeitsfeld allein in die St. Anna - Klinki in Luzern /Schweiz zu verlegen.

Ab 1.9.2014 arbeitet er nicht mehr in Bielefeld. Näheres ist jetzt, aber auch präzisiert demnächst auf der Homepage unter "Medizinischer Beirat" zu lesen.

Besonders wichtig und erfreulich für alle Nicht-Schweizer ist aber, daß in der St. Anna-Klinik auch kassenärztlich krankenversicherte Nicht-Schweizer von ihm behandelt werden - ohne Mehrkosten.
Voraussetzung ist eine Überweisung mit dem sog. E112-Schein. Interessierte sollten sich also mit ihrer Krankenkasse in Verbindung setzen, um zu erfahren, welche Schritte notwendig sind. Aber vielleicht gibt es bald auch im Forum einen diesbezüglichen Erfahrungsbericht.

Beste Grüße
ANFux

_________________
1939, m. '94 transtemp. OP (15 mm) in Magdeburg/Prof. Freigang, einseitig taub, kein Tinnitus, keine Fazialispar. Rehakur in Bad Gögging. '96-'04 im Vorstand d. VAN in D, seitdem Beratungen zum AN. Ab '07 Moderator, ab '08 Homepage-Verantwortl.(bis 2012)


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 08.11.2014, 20:44 
Offline

Registriert: 12.02.2009, 10:45
Beiträge: 72
Wohnort: Bad Schwartau - D
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1962
HERZLICHEN DANK, lieber Anfux, für diese INFO -
ich sende jährlich meine MRT-CD´s an Prof. Sepehrnia - somit ist diese Info
aupßerordentlich wichtig für mich....Herzlichen DANK und lg
an ALLE Manuela

_________________
Manuela, w,53 Jahre, OP 17.06.09- in Münster (Prof.Sepehrnia) vollst.Entfernung des 19x16x14mm AN re., Tinnitus, Hörverlust auf 70 dB! 2. MRT am 24.11.10 ohne Befund! KEIN Resttumor - chronischer Kopfschmerz, Schwindel! 10.11.15 MRT ohne Rezidiv


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.11.2014, 13:25 
Offline

Registriert: 14.08.2007, 19:35
Beiträge: 1050
Wohnort: Leipzig - D
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1939
Hinweise zur Kontaktaufnahme
mit Herrn Prof. Sepehrnia:

Neben der Seite "Medizinischer Beirat" der IGAN-Homepage
stehen auch auf dem folgenden Link Daten zur Kontaktaufnahme:

http://www.akustikusneurinom.info/cms/pdf/1.9.14_Inserat-Praxiseroeffnung_Sepehrnia.pdf

_________________
1939, m. '94 transtemp. OP (15 mm) in Magdeburg/Prof. Freigang, einseitig taub, kein Tinnitus, keine Fazialispar. Rehakur in Bad Gögging. '96-'04 im Vorstand d. VAN in D, seitdem Beratungen zum AN. Ab '07 Moderator, ab '08 Homepage-Verantwortl.(bis 2012)


Zuletzt geändert von ANFux am 05.04.2015, 14:45, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.02.2015, 19:18 
Offline

Registriert: 03.07.2009, 23:15
Beiträge: 507
Wohnort: Hessen - D
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1962
Liebe Leser,

Neuigkeiten unter "Aktuelles" auf den IGAN-Themenseiten:

Zusammenhang zwischen Tumorgröße, Operationszeitpunkt
und Operationsergebnis


Bitte hierzu auch den Beitrag und die Ankündigung
"Neues Thema zur Behandlung im Ausland und zum E 112" von ANFux
(Forenbereich "Kliniken und Operateure") lesen.

Beste Grüße
snowdog

_________________
snowdog (Moderator seit 4.12) Jg.62,m,verh.,2 Söhne,
AN re.5x8 mm,n-c. suboccipital AN-OP in Offenbach 4.08,
postoperativ Liquorfistel,keine Fazialisparese, einseitig taub,chron.Kopfschmerzen,jährl.Kontroll-MRT f.d.ersten 5 J.


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.02.2015, 16:02 
Offline

Registriert: 06.10.2014, 19:29
Beiträge: 17
Wohnort: Saarland
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1949
Hallo Snowdog,

Vielen Dank für diesen aufschlussreichen Bericht.

Viele Grüße
Rolf4711

_________________
AN 25 mm, intra und extrameatal, multizystisch, Hirnstammimpression, OP 01/14 INI Hannover, Prof. M. Samii, teilweise Rekonstruktion N.facialis, Facialisparese Grad V, links taub, Schwankschwindel


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Optimized by SEO phpBB
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



IG Akustikusneurinom (IGAN)

Postfach | CH-6330 Cham | www.akustikusneurinom.info