Akustikusneurinom - Hirntumor AN und Interessengemeinschaft IGAN

......im Fokus der Interessengemeinschaft Akustikusneurinom IGAN.
Informationen, Beratung, Erfahrungsaustausch, Hilfe zur Selbsthilfe..

Forum Akustikusneurinom

Aktuelle Zeit: 15.11.2018, 20:40




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: alle Haare ab ?
BeitragVerfasst: 14.03.2018, 20:05 
Offline

Registriert: 14.03.2018, 11:00
Beiträge: 2
Wohnort: Thüringen
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1965
Hallo,

meine OP steht unmittelbar bevor. Ich muss ab 21.3.2018 in die Uniklinik Jena. Dort wird mein AKN entfernt.Ich weiß Haare sind völlig unwichtig und wachsen alle nach aber mich würde doch interessieren ob alle ab müssen oder nur an der Op-Stelle. Ich habe beim Arzt vergessen zu fragen.

Mein AKN ist schon ziemlich groß 26x28x30. Es hat auch außer manchmal Schwindel (ich dachte immmer ist zu niedriger Blutdruck) absolut keine Beschwerden verursacht.
Meine Hausärztin hat mich zum CT geschickt und da wurde das AKN entdeckt.

lg aus Thüringen


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: alle Haare ab ?
BeitragVerfasst: 15.03.2018, 10:52 
Offline

Registriert: 03.07.2009, 23:15
Beiträge: 549
Wohnort: Hessen - D
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1962
Liebe Mond,

es wird nur eine begrenzte Fläche der Kopfhaare entfernt,
die Stelle richtet sich nach dem OP-Zugang.
(siehe auch: Bild )

Oft bedeckt das verbliebene Deckhaar die Narbe nach der Verheilung
(bei gegebener natürlicher Haarpracht ;) ) - es besteht also kein Grund zur
Sorge vor einer Kahlrasur.

Alles Gute für die bevorstehende OP.

Herzliche Grüße
snowdog

_________________
snowdog (Moderator seit 4.12) Jg.62,m,verh.,2 Söhne,
AN re.5x8 mm,n-c. suboccipital AN-OP in Offenbach 4.08,
postoperativ Liquorfistel,keine Fazialisparese, einseitig taub,chron.Kopfschmerzen,jährl.Kontroll-MRT f.d.ersten 5 J.


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: alle Haare ab ?
BeitragVerfasst: 15.03.2018, 11:52 
Offline

Registriert: 12.05.2016, 11:35
Beiträge: 178
Wohnort: El Paso
Land: E
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1944
Mond hat geschrieben:
Meine Hausärztin hat mich zum CT geschickt und da wurde das AKN entdeckt.

Hallo!
Ist das wahr? Im CT?

Alles Gute!

_________________
1944,m, AN 21 x16 x 13mm, T3,
CyberKnife 06.06.2016.
MRT Nov.2016: therapieinduzierte Schwellung des AN, regressive Veränderungen,
MRT 01.06.2017: Weiter geschrumpft ...
MRT 15.06.2018: Größe unverändert


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: alle Haare ab ?
BeitragVerfasst: 15.03.2018, 12:01 
Offline

Registriert: 14.03.2018, 11:00
Beiträge: 2
Wohnort: Thüringen
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1965
Ja erst im CT und dann im MRT


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Optimized by SEO phpBB
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



IG Akustikusneurinom (IGAN)

Postfach | CH-6330 Cham | www.akustikusneurinom.info