Sehr schöne Zusammenfassung & Diskussion

Antworten
elf
Beiträge: 248
Registriert: 12.05.2016, 11:35
Land: E
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1944
Wohnort: El Paso

Sehr schöne Zusammenfassung & Diskussion

Beitrag von elf » 25.04.2017, 11:23

In einigen der Stellungnahmen habe ich mich wiedererkannt, z.B.:
Wenn plötzlich ein Ohr nicht mehr funktioniert, erlebt man das schon als dramatisch.
Man hat das Gefühl:
Ich bin abgekoppelt, alles ist dumpf, alles klingt fürchterlich verzerrt, grauenhaft.
Das kostet Riesenkraft.
Und wenn man schlecht hört, macht das auch misstrauisch und ärgerlich.
Viele psychische Probleme entstehen, weil die Menschen dann nichts mehr kapieren und sich ausgeschlossen fühlen.
Mit einem Hochtonschaden verstehen Sie in der Bürokonferenz nur noch Brei.
Die Wertigkeit und der Unwert vieler Methoden werden angesprochen:
http://www.zeit.de/2017/10/hoersinn-hoe ... ettansicht
1944,m, AN 21 x16 x 13mm, T3,
CyberKnife 06.06.2016.
MRT Nov.2016: therapieinduzierte Schwellung des AN, regressive Veränderungen,
MRT 01.06.2017: Weiter geschrumpft ...
MRT 15.06.2018: Größe unverändert
Nessie
Beiträge: 3
Registriert: 23.10.2017, 11:25
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1967
Wohnort: Hamburg

Re: Sehr schöne Zusammenfassung & Diskussion

Beitrag von Nessie » 20.05.2018, 13:04

Hallo elf,
danke für den Tipp. Das liest sich sehr ehrlich und deckt sich mit meinen Erfahrungen.
Beste Grüße Nessie
AN am 10.10.2017 im MRT 2,2cm x2,3cmx2,2cm diagnostiziert
5.01.2018 OP in Tübingen
Antworten