Ca 3 Wochen nach OP - Symptome bei Anstrengung

Antworten
Anne93
Beiträge: 3
Registriert: 19.02.2019, 23:52
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1993
Wohnort: Schondra

Ca 3 Wochen nach OP - Symptome bei Anstrengung

Beitrag von Anne93 » 20.02.2019, 14:33

Hallo meine Name ist Anne 25 Jahre alt. Ich bin am 31.1.2019 am akn ca 27x27x27mm groß mit hirnstamm Kompression operiert worden in der Uniklinik Würzburg. Der Tumor konnte nicht komplett entfernt werden, es befindet sich sowohl am hirnstamm als auch am Gesichts--und Hörnerv rest tumor. Nach der Operation habe ich natürlich noch Schwindel, eine mittelgradige schwerhörigkeit und Tinnitus, aber keine Gesichtslähmung. Ich bin an sich sehr zufrieden mit meinem Ergebnis. Meine Frage ist folgende: ich spüre seit der OP bei der kleinsten Anstrengung meinen puls im Kopf (klingt ein bisschen komisch :wink: ) , der mir immer wieder auch mal stechende Kopfschmerzen verursacht. Hatte das auch jemand nach seiner Operation und kann mir von seiner Erfahrung damit berichten? Geht das wieder weg und ja wie lange hat das ca gedauert? Ich weiß das 3 Wochen nach OP noch nicht so lange sind, aber diese frage beschäftigt mich ziemlich.
Liebe Grüße Anne93 :D
Anne, bj 1993, akn ca 27x27x27mm groß T4a rechts, operation am 31.01.19 Uniklinik Würzburg. Tumor konnte nicht komplett entfernt werden. Nach OP keine Lähmung, mittelgradige schwerhörigkeit und Tinnitus re. und Schwindel
snowdog
Beiträge: 592
Registriert: 03.07.2009, 23:15
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1962
Wohnort: Hessen - D

Re: Ca 3 Wochen nach OP - Symptome bei Anstrengung

Beitrag von snowdog » 20.02.2019, 22:24

Liebe Anne93,

Du befindest Dich drei Wochen nach der OP noch in der Phase der Wundheilung,
d.h. hier lassen sich ganz unterschiedliche Symptome beobachten, die dazu noch
Veränderungen unterliegen.

Rückmeldungen auf "kleinste Anstrengungen" sind dabei normal, ein
reagierender Tinnitus oder auch Kopfschmerzen sind Signale, es mit
Anstrengungen eben nicht zu übertreiben.
Gib deinem Körper Zeit zur Erholung - Schonung, Ruhe und ausreichend
Schlaf helfen in dieser Phase am besten. Beobachtung der Reaktionen ist
ok, übertriebene Aufmerksamkeit fördert eher Beunruhigung.

Ist bei Dir keine REHA angeordnet worden ? Das wäre jetzt der richtige
Zeitpunkt !

Beste Grüße
snowdog
snowdog (Moderator seit 4.12) Jg.62,m,verh.,2 Söhne,
AN re.5x8 mm,n-c. suboccipital AN-OP in Offenbach 4.08,
postoperativ Liquorfistel,keine Fazialisparese, einseitig taub,chron.Kopfschmerzen,jährl.Kontroll-MRT f.d.ersten 5 J.
Anne93
Beiträge: 3
Registriert: 19.02.2019, 23:52
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1993
Wohnort: Schondra

Re: Ca 3 Wochen nach OP - Symptome bei Anstrengung

Beitrag von Anne93 » 21.02.2019, 00:32

Vielen Dank für deine Antwort, sie hat mich schon sehr beruhigt :D ich war nur verunsichert, weil es gar nicht besser wurde auch nicht ein bisschen. Doch Reha ist geplant aber nächster Woche Mittwoch, in Bad kissingen.
Liebe Grüße Anne93
Anne, bj 1993, akn ca 27x27x27mm groß T4a rechts, operation am 31.01.19 Uniklinik Würzburg. Tumor konnte nicht komplett entfernt werden. Nach OP keine Lähmung, mittelgradige schwerhörigkeit und Tinnitus re. und Schwindel
bela164
Beiträge: 7
Registriert: 16.01.2019, 11:48
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1964
Wohnort: Marschacht

Re: Ca 3 Wochen nach OP - Symptome bei Anstrengung

Beitrag von bela164 » 02.03.2019, 20:37

Hallo Anne,

deine Probleme kommen mir sehr bekannt vor. Ich bin vor 7 Wochen am AKN operiert und hatte ca. vom 14. postoperativen Tag an täglich Kopfschmerzen, es fing immer morgens nach dem Aufstehen an und verstärkte sich im Laufe des Tages. Abends war es kaum auszuhalten. Viel kam einfach von extremen Verspannungen im Kopf-Nacken-Bereich.
Du brauchst wahrscheinlich einfach Geduld. Bei mir war es plötzlich vorbei mit den Beschwerden und ich bin sehr erleichtert. Seit gestern gehe ich wieder arbeiten und ich merke, dass es von Tag zu Tag besser wird. Dasselbe wünsche ich dir auch!
Alles Gute
Bela
Anne93
Beiträge: 3
Registriert: 19.02.2019, 23:52
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1993
Wohnort: Schondra

Re: Ca 3 Wochen nach OP - Symptome bei Anstrengung

Beitrag von Anne93 » 05.03.2019, 17:37

Liebe Bela164,
Vielen Dank für deine Antwort, das gibt mir Hoffnung, das diese Kopfschmerzen bald besser werden. Das mit den starken Kopfschmerzen nach dem aufstehen habe ich auch täglich. Habe am Samstag meine Reha begonnen und bin guter Hoffnungen.
Liebe Grüße Anne
Anne, bj 1993, akn ca 27x27x27mm groß T4a rechts, operation am 31.01.19 Uniklinik Würzburg. Tumor konnte nicht komplett entfernt werden. Nach OP keine Lähmung, mittelgradige schwerhörigkeit und Tinnitus re. und Schwindel
Antworten