Akustiker im Rhein-Main-Gebiet gesucht

Antworten
1ohrhase
Beiträge:16
Registriert:05.01.2013, 18:41
Land:D
Geschlecht:w
Geburtsjahr:1970
Wohnort:Frankfurt am Main
Akustiker im Rhein-Main-Gebiet gesucht

Beitrag von 1ohrhase » 10.06.2014, 20:54

Hallo,

Nach zwei Jahren mit nur einem Ohr (ich bin linksseitig taub seit meiner OP im August 2012) würde ich gerne eine Cross-Versorgung testen. Ich komme eigentlich sehr gut mit der einseitigen Taubheit zurecht, würde aber gerne einmal ausprobieren, ob die Cross-Versorgung mir im Alltag Vorteile bringt. Kennt jemand einen Akustiker in Frankfurt oder dem Rhein-Main-Gebiet, der sich damit auskennt und der einen gut beraten kann?

Viele Grüße,
1ohrhase
1970, w, 20.2.12 Zufallsbefund AN li. (6x6mm intram.), mehrere Hörstürtze März-April ´12, OP 2.8.12 Prof. Tatagiba Tübingen (suboccipital, liegend), Reha Römerwallklinik Mainz, Sehstörungen bis 4 Wochen nach OP, keine Facialisparese, li. taub, Tinnitus
Antworten