Weihnachten und Jahreswechsel 2011

Antworten
ANFux
Beiträge: 1051
Registriert: 14.08.2007, 19:35
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1939
Wohnort: Leipzig - D

Weihnachten und Jahreswechsel 2011

Beitrag von ANFux » 22.12.2011, 13:25

Das Jahresende ist kein Ende
und kein Anfang,
sondern ein Weiterleben mit der Weisheit,
die uns die Erfahrung gelehrt hat.

(Harold Glen Borland)


Liebe Leser und Mitglieder des Forums,

bevor die letzten Stunden vor dem Weihnachtsfest hektisch werden, möchte ich nicht versäumen, Ihnen allen für die Arbeit im Jahr 2011, dem Jahr der Selbsthilfe, zu danken.

Besonderer Dank gebührt den aktiven Forumsmitgliedern, die in ihren öffentlichen Beiträgen ihre Erfahrungen weitergeben, damit Trost spenden, Halt geben und den Ratsuchenden in vielfältiger Weise helfen.
Die Treue, die Sie dem Forum halten, die Energie, mit der Sie „am Ball bleiben“, und die Lebensweisheit, die aus Ihren Beiträgen kommt, beeindruckt mich immer wieder.

Ich wünsche Ihnen viele schöne, angenehme Tage über den Jahreswechsel mit den Menschen, mit denen Sie sich umgeben möchten und können. Auch neue Kraft wünsche ich Ihnen und besonders gesunde Tage im neuen Jahr.
Ich bin auch über die Feiertage erreichbar.

Herzliche Grüße
ANFux und seine Frau Heidi
(auf dem Foto sind wir zwei Jahre jünger als heute)
Dateianhänge
ANFuxundHeidi.jpg
(229.51 KiB) Noch nie heruntergeladen
1939, m. '94 transtemp. OP (15 mm) in Magdeburg/Prof. Freigang, einseitig taub, kein Tinnitus, keine Fazialispar. Rehakur in Bad Gögging. '96-'04 im Vorstand d. VAN in D, seitdem Beratungen zum AN. Ab '07 Moderator, ab '08 Homepage-Verantwortl.(bis 2012)
Manu
Beiträge: 73
Registriert: 12.01.2010, 12:17
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1948
Wohnort: Raum Düsseldorf - D

Re: Weihnachten und Jahreswechsel 2011

Beitrag von Manu » 22.12.2011, 17:03

Lieber ANFux,

herzlichen Dank für deine Worte.
Auch von mir alle guten Wünsche zum Fest,und ein gutes nächstes Jahr. Irgendwie sind wir doch auch hier eine große Familie.

Gruß Manu
1948, m. AN links von 4x4,5x3cm OP 07/2009 in Unikl. Düsseldorf durch Dr. Hänggi. Bestrahlung Resttumor im Gamma Knife Krefeld 11/2009.
einseitig taub,starkerTinnitus links
vane
Beiträge: 319
Registriert: 13.11.2009, 10:26
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1974
Wohnort: Karlsruhe - D

Re: Weihnachten und Jahreswechsel 2011

Beitrag von vane » 22.12.2011, 17:42

lieber ANFux,

vielen Dank !
auch ich wünsche Euch und allen hier schöne erholsame Feiertage. genießt die Ruhe...und habt dann einen guten und vor allem gesunden Rutsch ins neue Jahr !!
schöne Grüße
vane
OP Mainz Aug.09, AN 22 mm, Schwindelattacke weg nach OP, Fazialisparese (nach 3,5 Mon. weitgehend zurückgebildet), Synkinesien (Mund-Auge),trockenes Auge, Ohr bei 70 dB+verzerrtes Signal, Grundgeräusch weg in stiller Umgebung, Kopf- und Gesichtschmerzen
Mozart
Beiträge: 49
Registriert: 13.09.2011, 15:24
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1968
Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Re: Weihnachten und Jahreswechsel 2011

Beitrag von Mozart » 22.12.2011, 18:57

Lieber ANFux und Ehefrau,

vielen herzlichen Dank für die lieben Zeilen und guten Wünsche.

Gern möchte ich diese erwidern und auch ein gesegnetes, fröhliches Weihnachtsfest wünschen und alles erdenklich Gute für das Jahr 2012, vor allem Gesundheit.
Gleichsam möchte ich meinen herzlichen Dank aussprechen für ein so tolles Forum und den unermüdlichen Einsatz.
Vielen Dank auch für das tolle Bild!!!! Es ist schön, Dich und Deine Frau einmal sehen zu können.

Gerade mir hast Du, lieber ANFUx und dieses Forum in diesem Jahr sehr geholfen und hilft mir weiterhin, einen Weg zu finden und zurecht zu kommen. DANKE.
Auch den Forumsteilnehmern (,-innnen) möchte ich herzlich danken, die mich hier so toll aufgenommen haben und mich unterstützen, meine Fragen beantworten und Sorgen und Glück mit mir teilen. DANKE.

Ich wünsche Allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und alles Gute für das Jahr 2012.
Allen, denen es nicht gut geht, schicke ich Trost, Kraft und Hoffnung. Allen, die noch schwere Entscheidungen zu treffen haben: Mut und Kraft und Allen, denen es wieder besser und gut geht schicke ich Dank für Eure mutmachenden Worte, und weiterhin alles Gute, Ihr seid mir ein Vorbild.

Weihnachtliche Grüße
Mozart
51 Jahre, weiblich
Seit 08/10 bekanntes AN links, OP 03/12, links ertaubt, bds. Tinnitus, Schwindel, Sehstörungen, zunehmender Hörverlust rechts
Ista
Beiträge: 108
Registriert: 06.12.2010, 12:29
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1964
Wohnort: Münster / Wf.

Re: Weihnachten und Jahreswechsel 2011

Beitrag von Ista » 23.12.2011, 20:59

Hallo ANFux und allen Lesern, Mitgliedern usw,

Auch ich wünsche ein gesegnetes Weihnachtsfest. Tolle Feiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2012.
Ich schließe mich meinen Vorschreibern der gewählten Worte an. Ich kann auch nichts dem hinzufügen.
Ich bin und war sehr froh, dass ich dieses Forum gefunden habe.
Es hilft mir immer wieder. Danke, Danke, Danke.

Gruß Ista
AN lt. Op.Bericht 6X4X6 cm eingebluteter Tumor im Bereich des Kleinhirnbrückenwinkels re. mit raumfordernden Effekt. OP.: 22.10.2010 Westpfalz Klinik in Kaisers`lautern, AHB Hedon-Klinik in Lingen
Lotta88
Beiträge: 14
Registriert: 23.09.2011, 21:20
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1988
Wohnort: Freiburg

Re: Weihnachten und Jahreswechsel 2011

Beitrag von Lotta88 » 24.12.2011, 00:40

Lieber ANFux mit Ehefrau, liebe Forumsmitglieder,

auch ich wünsche euch allen schöne Weihnachtsfeiertage, ein paar ruhige, erholsame Stunden und für das kommende Jahr alles erdenklich Gute. Mögen alle eure Wünsche in Erfüllung gehen.

Danke für das tolle, aktive Forum, das mir dieses Jahr sehr geholfen hat und es sicherlich auch in Zukunft tun wird.

Herzliche Weihnachtsgrüße

Lotta88
1988, w, AN OP Mai 2011/Uniklinik Freiburg, Größe AN: 4x3,5 cm; Stadium T4 links, suboccipitale Trepanation links, Facialisparese links, Hörverlust links
PeterK
Beiträge: 35
Registriert: 09.11.2010, 21:27
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1965
Wohnort: Oerlinghausen

Re: Weihnachten und Jahreswechsel 2011

Beitrag von PeterK » 27.12.2011, 19:58

Hallo,

allen Teilnehmern hier an diesem Forum wünsche ich ganz viel Gesundheit sowie die Kraft und Stärke mit einem Mangel an Erstgenanntem umzugehen.

Schön Dich mal auf einem Foto zu sehen, lieber ANFux. Wie immer hatte ich ein ganz anderes Bild vor Augen, ist im Internet so ähnlich wie beim Telefonieren mit unbekannten Menschen.

Alles Gute für 2012 wünscht Euch Peter.
45 J., vermindertes Hörvermögen 10/08, "Rauschen" im li. Ohr 10/10, Schwindel, KH Bethel Bielefeld 11/10, Diagnose AN links 11/10, seit KH-Entlassung fast beschwerdefrei, OP Halle/Saale 03/11,anschließend Reha in Eigenregie (von zuhause aus)
Nili 2010
Beiträge: 53
Registriert: 10.09.2010, 09:19
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1967
Wohnort: Wolfsburg

Re: Weihnachten und Jahreswechsel 2011

Beitrag von Nili 2010 » 30.12.2011, 20:53

Lieber Anfux und Ehefrau,

ich möchte mich meinen vorherigen Schreibern anschließen.

Es ist ein wundervolles Forum. Ich bin sehr glücklich hier gelandet zu sein.

Auch ist es sehr schön dich, lieber Anfux, mal mit deiner Frau auf einem Bild zu sehen. Lieben Dank dafür. :)

Ich wünsche dir mit deiner Frau, so wie allen Forumteilnehmern..innen, Lesern und Leserinnen alles erdenklich Gute für 2012.

Ich freue mich darauf, weiter von Euch allen zu lesen.

Liebe Grüße Nili 2010
1967,w.AN li.1,9x2,3x1,5cm, OP 08.10.10,in Braunschweig von Prof. Sollmann operiert.Bereits auf dem Ohr taub,Tinnitus,Facialisparese li.gut rückläufig.Starke Kopfschmerzen, Okzipitalisneuralgie und Synkinesien entwickelt, Trigeminusschädigung.
manucux
Beiträge: 72
Registriert: 12.02.2009, 10:45
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1962
Wohnort: Bad Schwartau - D

Re: Weihnachten und Jahreswechsel 2011

Beitrag von manucux » 02.02.2012, 22:40

..ich lese spät, doch ich l e s e....

Lieber Anfux und Ehefrau,

es ist schön, dass ich Dich und Deine Ehefrau via Foto einmal sehen konnte - so habe ich nun ein Gesicht - zu einem wundervollen Menschen, der hier ganz aktiv und grandios super Arbeit leistet. Für jeden ein offenes Ohr hat und hilft, wo er kann!!!

Ich wünsche Euch zweien ein gutes, vor allem gesundes neues Jahr......

Mit herzlichen Grüßen aus dem hohen Norden
Eure
ManuCux=Manuela
Manuela, w,53 Jahre, OP 17.06.09- in Münster (Prof.Sepehrnia) vollst.Entfernung des 19x16x14mm AN re., Tinnitus, Hörverlust auf 70 dB! 2. MRT am 24.11.10 ohne Befund! KEIN Resttumor - chronischer Kopfschmerz, Schwindel! 10.11.15 MRT ohne Rezidiv
Antworten