Die Suche ergab 93 Treffer

von Ries363
21.05.2016, 13:16
Forum: Krankenkassen
Thema: Kostenübernahme der Gamma Knife Behandlung abgelehnt
Antworten: 35
Zugriffe: 42303

Re: Kostenübernahme der Gamma Knife Behandlung abgelehnt

Hallo! Jetzt muss ich das Neueste berichten. Zunächst erhielt ich nach 15 Monat den Sozialgerichtsbeschluss dass ich gegen die AOK verloren habe und ich nicht in München mit dem Cyberknife bestrahlt werden kann. Bzw auf eigene Kosten ist alles möglich. Danach hatte ich das Tomotherapie Verfahren ins...
von Ries363
17.12.2015, 22:20
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: Unklare Diagnose bei üblen Symptomen
Antworten: 17
Zugriffe: 7468

Re: Unklare Diagnose bei üblen Symptomen

Hallo Edgar, Ich habe deine Beiträge interessiert verfolgt. Mach nur langsam, du hast viel Zeit, Man kann nicht so ein kleines AN behandeln. Ich würde dir abraten weiter diese Klinik in Wiesbaden auf zu suchen, solch einem Chefarzt sollte man nicht unbedingt behelligen. Suche dir einen Neurologen de...
von Ries363
17.10.2015, 00:12
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: Tumorgröße
Antworten: 4
Zugriffe: 3624

Re: Tumorgröße

Hallo, ein kleiner Tip von mir. Ich hatte auch 1 X eine Größenbestimmung 18 mm erhalten. Sehr unbefriedigend !! Bei der nächsten MRT gleiches Gerät und gleicher Radiologe, Wünschte ich im Namen meines Neurologen eine exakte Volumen Bestimmung. Länge x Breite x Höhe. Darauf hin wurden die Schichten i...
von Ries363
23.07.2015, 00:23
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: Klinik für Strahlentherapie
Antworten: 5
Zugriffe: 3526

Re: Klinik für Strahlentherapie

Hallo radler 67, Ich bin auch von Prof. Wowra sehr begeistert. Ich habe mich im Februar bei ihm vorgestellt. Er meinte ich könnte mir noch Zeit lassen. Jetzt ist aber eingetroffen, was ich damals schon befürchtet habe, ich muss mit der AOK prozessieren, dass sie die Bestrahlungskosten übernehmen. Da...
von Ries363
19.07.2015, 13:09
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: Unklare Diagnose bei üblen Symptomen
Antworten: 17
Zugriffe: 7468

Re: Unklare Diagnose bei üblen Symptomen

Hallo Edgar, lass dir die CD der MRT Untersuchung 2 X brennen. Sende eine nach Mainz und 1 nach München. Mach auch noch einen Termin in Tübingen oder Heidelberg. Dann bekommst du richtige Antworten. Ich wundere mich etwas! Ich bekomme nach jeder MRT Untersuchung eine CD ausgehändigt. Den ausführlich...
von Ries363
18.07.2015, 18:39
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: Klinik für Strahlentherapie
Antworten: 5
Zugriffe: 3526

Re: Klinik für Strahlentherapie

Hallo radler 67 Ich habe mich in Tübingen und Mainz vorgestellt. Beide Ärzteteam´s empfahlen mir eine Bestrahlung. Als ich um eine Klinik Empfehlung bat, bekam ich die Antwort: Das ist gleich, Bestrahlungen sind heute so Katalogisiert, dass die Klinik oder der Arzt nebensächlich sei. Das kann ich di...
von Ries363
18.07.2015, 18:25
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: Unklare Diagnose bei üblen Symptomen
Antworten: 17
Zugriffe: 7468

Re: Unklare Diagnose bei üblen Symptomen

Hallo Edgar, so ähnlich wie dir ging es mir auch. MRT ohne Kontrastm. MRT ohne Befund. Ich habe keine Ruhe gegeben, einen andern HNO Arzt konsultiert und mich auf dumm gestellt und ein neues MRT verschrieben lassen, mit Kontrastmittel, durch dieses Forum wusste ich dann schon mehr wegen des Kontrast...
von Ries363
06.06.2015, 21:07
Forum: Krankenkassen
Thema: Kostenübernahme der Gamma Knife Behandlung abgelehnt
Antworten: 35
Zugriffe: 42303

Re: Kostenübernahme der Gamma Knife Behandlung abgelehnt

Hallo Herr ANFux, danke für die schnelle Antwort. Ja, mit dem Wachstum haben sie Recht, darum auch der Kontakt mit Ida-Oberstein und auch Heidelberg. Es ist aber auch sehr trügerisch für misch, da meine Beschwerden seit fast 1,5 J. sich nicht verändert haben. Links Taub seit einem guten Jahr, Gang U...
von Ries363
05.06.2015, 21:54
Forum: Krankenkassen
Thema: Kostenübernahme der Gamma Knife Behandlung abgelehnt
Antworten: 35
Zugriffe: 42303

Re: Kostenübernahme der Gamma Knife Behandlung abgelehnt

Hallo Herr ANFux, Danke für ihren Post. Meine erste Diagnose war am 14.7.2013 . 2-3 Wochen später fing ich hier an mitzulesen. Darauf hin habe ich mich für die CyberKnife Behandlung in München entschieden. Nach der Kostenübernahme Ablehnung seitens der AOK habe ich mich zu einer Gerichlichen Entsche...
von Ries363
02.06.2015, 12:41
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: Cyberknife Behandlung jetzt oder weiter abwarten?
Antworten: 13
Zugriffe: 8344

Re: Cyberknife Behandlung jetzt oder weiter abwarten?

Hallo Snowdog Heute morgen bin ich zu dem Entschluss gelangt, dass ich es doch noch über das Sozialgericht versuche. Es gibt eine gesetzl. Richtlinie, die vorschreibt, dass ein Patient mit der geringste Strahlendosis behandelt werden muss die möglich ist. Das wäre der CyberKnife !! Darin sehen wir u...
von Ries363
30.05.2015, 12:00
Forum: Krankenkassen
Thema: Kostenübernahme der Gamma Knife Behandlung abgelehnt
Antworten: 35
Zugriffe: 42303

Re: Kostenübernahme der Gamma Knife Behandlung abgelehnt

Hallo, Heute morgen bin ich zu dem Entschluss gelangt, dass ich es doch noch über das Sozialgericht versuche. Ich sehe mich nicht in der Verfassung, täglich diese Anreise (ca.2 Std) mit Bahn und Bus alleine zu verkraften. Was ist, wenn mich nach einer Bestrahlung ein großer Schwindel packt, oder ein...
von Ries363
28.05.2015, 09:46
Forum: Krankenkassen
Thema: Kostenübernahme der Gamma Knife Behandlung abgelehnt
Antworten: 35
Zugriffe: 42303

Re: Kostenübernahme der Gamma Knife Behandlung abgelehnt

Hallo snowdoc, Ja wir werden klagen, leider haben wir nur noch 2 W für die kluge da die Anwältin in Urlaub war und wir das Urteil vom 12.5 erst am 25.5 eingesehen haben. Ich versuche noch eine Ärztliche Empfehlung zu bekommen mit der Begründung warum ich mit dem CyberKnife bestrahlt werden soll. Ich...
von Ries363
27.05.2015, 09:04
Forum: Krankenkassen
Thema: Kostenübernahme der Gamma Knife Behandlung abgelehnt
Antworten: 35
Zugriffe: 42303

Re: Kostenübernahme der Gamma Knife Behandlung abgelehnt

Hallo! Gestern kam die Ablehnung des Einspruchs um die Kostenübernahme einer CyberKnif Bestrahlung zu übernehmen. Jetzt bin ich doch sehr Geknickt. Was kann man noch tun??? Soll ich doch ein Fraktionierte Radiotherapie 6 Wochen lang über mich ergehen lassen?? Gehe ich doch noch zum Sozialgericht?? H...
von Ries363
26.03.2015, 01:14
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: Cyberknife Behandlung jetzt oder weiter abwarten?
Antworten: 13
Zugriffe: 8344

Re: Cyberknife Behandlung jetzt oder weiter abwarten?

Hallo an meine Leidensgenossen und Mitleser. Nach dem ich den Kostenübername Antrag für eine CyberKnife Bestrahlung in München bei Prof. Wowra von meiner KK AOK Saarland abgelehnt bekommen habe und sie mir eine fraktionierte stereotaktische Radiotherapie empfolen haben, bin ich doch sehr geknickt. D...
von Ries363
19.03.2015, 22:21
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: Nach der Diagnose - vor den Entscheidungen
Antworten: 18
Zugriffe: 9961

Re: Nach der Diagnose - vor den Entscheidungen

Hallo Schnuffle, Na siehst du, geschafft!! Man darf nicht klein bei geben. Das freut mich, dass es kein Wachstum gegeben hat. Das heißt, du kannst weiter warten. Jeder Tag vor einer OP ist ein guter Tag. Da die Möglichkeit einer Nach OP Beschwerden nicht gerade gering sind. Ich habe heute auch einen...