Die Suche ergab 18 Treffer

von Hubertus
01.08.2023, 15:50
Forum: Facialsiparese und Trigeminusneuralgie
Thema: Behandlung/Kosten Synkinesien
Antworten: 2
Zugriffe: 2501

Re: Behandlung/Kosten Synkinesien

Hallo Mimi, ich kann den Verlauf bei Dir seit OP sehr gut nachempfinden, meiner war ganz ähnlich und nach 2 1/2 Jahren ist noch lange nicht alles wie früher und mit Verlaub, wird es auch nicht mehr werden. Die Synkinesien sind geblieben, das trockene Auge, außer beim Essen da tränt es umso mehr, die...
von Hubertus
12.02.2023, 17:07
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: Klinikum rechts der Isar, München
Antworten: 2
Zugriffe: 4304

Re: Klinikum rechts der Isar, München

Hallo Isarkies, mich macht das auch betroffen wie lange es dauern kann bis Symptome in eine richtige Diagnose münden. Mich interessiert Dein Beitrag schon deshalb weil ich Deine Symptome und die OP-Folgen - wenn vielleicht auch nicht in der Ausprägung - so gut nachvollziehen kann und ich mich auch i...
von Hubertus
26.04.2022, 19:05
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: "Symptomfrei&Jung" OP vs. Bestrahlung
Antworten: 15
Zugriffe: 18865

Re: "Symptomfrei&Jung" OP vs. Bestrahlung

Hallo, ich habe die Einträge von annanna erst jetzt gelesen - ich sehe da viele Parallelen zu meinen Erfahrungen betreffend Symptome, Entscheidungsmotivation etc. Bei mir stellte sich die Frage der Wahl OP oder Bestrahlung nicht aufgrund der Tumorgröße, sofern die Wahl besteht stelle ich sie mir wir...
von Hubertus
24.04.2022, 21:18
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: Liste österreichischer Spezialisten für Akustikusneurinom
Antworten: 3
Zugriffe: 5710

Re: Liste österreichischer Spezialisten für Akustikusneurinom

Hallo Panda, ok, eine engmaschige Kontrolle ist zunächst wahrscheinlich das beste Mittel der Wahl, und nicht verrückt machen lassen ... In Deinem Fall ist m. E. eine gute HNO-Betreuung wichtig, nach dem was man im Forum so alles lesen kann scheint es in der HNO-Diagnostik doch Unterschiede zu geben....
von Hubertus
24.04.2022, 17:12
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: Liste österreichischer Spezialisten für Akustikusneurinom
Antworten: 3
Zugriffe: 5710

Re: Liste österreichischer Spezialisten für Akustikusneurinom

Hallo Panda, ich bin seit einiger Zeit heute mal wieder im Forum und kann Dir vielleicht etwas weiterhelfen. Meine Diagnose zum AKN lief nach plötzlich aufgetretenem Schwindel Ende 2020 zunächst über meinen HNO in Landshut/Südbayern, m. E. ein sehr fähiger Arzt, der in einer Sitzung die Möglichkeit ...
von Hubertus
24.04.2022, 15:58
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: "Symptomfrei&Jung" OP vs. Bestrahlung
Antworten: 15
Zugriffe: 18865

Re: "Symptomfrei&Jung" OP vs. Bestrahlung

Hallo Adehas82, ich war eine Zeit lang nicht mehr im Forum, wollte aktuell mal wieder etwas recherchieren wie ich meine Gleichgewichtsfähigkeiten noch etwas verbessern könnte, da bin ich auf Deinen Bericht gestoßen bzw. Deinen "intensiven" Abwägungsprozess. Ein paar Fakten aus meiner Erfah...
von Hubertus
05.09.2021, 15:57
Forum: Resttumor und Rezidiv
Thema: Resttumor wächst, was tun?
Antworten: 2
Zugriffe: 6463

Re: Resttumor wächst, was tun?

Hallo GuJa, der Versuch eines möglich objektiven Feedbacks zu Deiner unbefriedigenden Situation: Zunächst scheint mir ein einwöchiger stationärer Aufenthalt ohne treffende Diagnose bei der beschriebenen, für ein AN typischen Symptomatik als sehr unglücklich (HNO-Kompetenz?). Bei wie beschrieben voll...
von Hubertus
29.08.2021, 13:43
Forum: Lebensqualität nach einer AN-Therapie
Thema: Coronaschutzimpfung nach AKN
Antworten: 18
Zugriffe: 19274

Re: Coronaschutzimpfung nach AKN

Hallo, mein kurzer Erfahrungsbeitrag zur ursprünglichen Frage: dieses Jahr im Januar großes AKN entfernt, als Folge deutliche Facialisparese, die sich bis aktuell kontinuierlich gebessert hat. Die im Mai erhaltene Biontech-Impfung hatte nach meinem Gefühl nicht den geringsten Einfluss auf den Besser...
von Hubertus
27.08.2021, 19:32
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: OP in der Schweiz versus OP in Deutschland
Antworten: 23
Zugriffe: 26445

Re: OP in der Schweiz versus OP in Deutschland

Kurze Info an MyGp61 - hatte zunächst auch mit nächtlichen Kopfschmerzen zu kämpfen, allerdings nicht so stark. Habe auch Novalgin verwendet, allerdings Tropfen - vor dem Bettgehen 50 Tropfen unter der Zunge „zergehen“ lassen, hat bei mir sehr gut gewirkt. Ansonsten schön dass die OP so gut verlaufe...
von Hubertus
11.08.2021, 18:36
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: OP in der Schweiz versus OP in Deutschland
Antworten: 23
Zugriffe: 26445

Re: OP in der Schweiz versus OP in Deutschland

Gute Entscheidung und Einstellung - das wird sicher gut gehen dort!
von Hubertus
05.08.2021, 20:15
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: OP in der Schweiz versus OP in Deutschland
Antworten: 23
Zugriffe: 26445

Re: OP in der Schweiz versus OP in Deutschland

Hallo MyGp61, eine kurze Info zu Deinem Thema: vor meiner AKN-OP Ende Januar 2021 diesen Jahres habe ich so glaube ich sehr genau recherchiert wo ich das machen lasse (Bericht ist im Forum eingestellt). Die hohe Kompetenz von Prof. Sepehrnia habe auch ich eindeutig aus den vielen positiven Berichten...
von Hubertus
06.06.2021, 22:18
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: Suche nach der "richtigen" Lösung
Antworten: 31
Zugriffe: 37332

Re: Suche nach der "richtigen" Lösung

Hallo Zauggli und AN-Community, es ist schön positive Berichte zu lesen und das Gefühl zu haben, vielleicht einen kleinen Beitrag zur richtigen Entscheidungsfindung beigesteuert zu haben - wie schon geschrieben war auch für mich dieses Forum die zentrale Grundlage für Aktivitäten und getroffene Ents...
von Hubertus
21.05.2021, 16:23
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: Suche nach der "richtigen" Lösung
Antworten: 31
Zugriffe: 37332

Re: Suche nach der "richtigen" Lösung

Hallo Zauggli, ich wünsche Dir das Beste! Übrigens: Auch ich hatte vor der OP beruflich gut zu tun (leitende Funktion mit Personalführung), und tue das auch jetzt schon wieder zu 100% und zum Teil darüber. Natürlich hätte ich diese gesundheitliche Panne nicht gebraucht, wer braucht sowas schon, aber...
von Hubertus
15.05.2021, 14:04
Forum: Angst
Thema: Geschmacksveränderung an der Zunge nach 1 Jahr nach der OP?
Antworten: 2
Zugriffe: 8454

Re: Geschmacksveränderung an der Zunge nach 1 Jahr nach der OP?

Hallo Gioia, ich habe hierzu einen Beitrag, der Dich vielleicht etwas beruhigen kann sofern noch Unsicherheit besteht. Meine OP war Ende Januar 2021 - ca. 8 Wochen nach der OP stellte ich ein zunehmend metallisches, saures Geschmacksempfinden fest, ich würde es eher der linken Zungenseite zuschreibe...
von Hubertus
25.04.2021, 21:29
Forum: Facialsiparese und Trigeminusneuralgie
Thema: Facialisparese und Sport
Antworten: 3
Zugriffe: 9755

Re: Facialisparese und Sport

Hallo, ich befinde mich auch gerade in der sportlichen "Wiedereingliederung" nach AKN-OP und vorhandener Facialisparese, aktuell Grad III-IV. Vorrangig Tennis, MTB, Joggen. Tennis habe ich vor OP gut im bayerischen Seniorentennis mitgemischt, da wieder ran zu kommen wird schwer, aber ich h...