Die Suche ergab 283 Treffer

von Harald87
07.02.2024, 18:01
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: "Wait and scan" oder OP - bei jungen Betroffenen
Antworten: 28
Zugriffe: 22739

Re: "Wait and scan" oder OP - bei jungen Betroffenen

Wie gesagt, dem Board ist zuzustimmen, wobei in deinem Fall das Tumorboard nichts gebracht hätte, wenn der Chriurg danach etwas anderes tut. Hast du das Geschilderte schriftlich (dein Wunsch, dass der Arzt gegen deinen Wunsch etwas gemacht hat)? Dann hol dir Schadenersatz. Wobei allgemein ein Schade...
von Harald87
07.02.2024, 08:29
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: "Wait and scan" oder OP - bei jungen Betroffenen
Antworten: 28
Zugriffe: 22739

Re: "Wait and scan" oder OP - bei jungen Betroffenen

Immer noch: Das man beide Behandlungsarten sich anschaut und entscheidet, cool. Das ist nicht neu, nicht bahnbrechend. Ein Board mit allen, noch viel besser.

Wo ist nun aber die Quelle für Teilresektion auch bei kleinen Tumoren? Deine eigentlich kontroverse These.


Mit freundlichen Grüßen
Harald
von Harald87
22.01.2024, 20:19
Forum: Schwindel nach OP
Thema: Cyberknife Behandlung und Nachwirkungen
Antworten: 23
Zugriffe: 17642

Re: Cyberknife Behandlung und Nachwirkungen

Hallo, gibt es noch Kontrastmittel-Aufnahme? Die Frage ist ob eine OP dir etwas bringt wenn der Tumor nun nur noch totes Gewebe ist. Eine OP vor allem bei der Größe ist ja doch nah dran am Nerv, der dadurch auch sich ganz schnell gestört fühlt. Zumindest ist es ja schon Mal gut dass da kein Gewebe m...
von Harald87
12.01.2024, 07:29
Forum: Resttumor und Rezidiv
Thema: "Narbengewebe" wächst
Antworten: 3
Zugriffe: 1229

Re: "Narbengewebe" wächst

Und kam es zu Kontrastmittel-Aufnahme von dem Gewebe da? Tumorgewebe nimmt normalerweise welches auf. Bei meinem Rezidiv war dadurch kein Raten notwendig, sondern eigentlich bereits beim ersten Kontrollmrt zu erkennen daß es da noch aktiv ist. Die Entlastung ist die Entfernung deines deutlich größer...
von Harald87
11.01.2024, 15:28
Forum: Resttumor und Rezidiv
Thema: "Narbengewebe" wächst
Antworten: 3
Zugriffe: 1229

Re: "Narbengewebe" wächst

Würde Kontrastmittel gegeben? Kam es zu KM-Aufnahme?

Ansonsten passiert das. Wenn's weiter drückt kann es natürlich auch weiter Probleme geben. Wobei ja erstmal Entlastung trotzdem da war.

Mit freundlichen Grüßen

Harald
von Harald87
03.01.2024, 20:05
Forum: Schwindel nach OP
Thema: Der Schwindel ist das schlimmste
Antworten: 4
Zugriffe: 1449

Re: Der Schwindel ist das schlimmste

Hallo, ich hatte keinen Schwindel nach OP, bei mir war der Gleichgewichtsnerv aber auch schon tot auf der betroffenen Seite. Allgemein gewöhnt sich der Körper daran, dass die Info von einer Seite fehlt. Das übernimmt dann die gesunde Seite mit optischer Unterstützung. Das dauert aber. Das Gehirn mus...
von Harald87
27.12.2023, 09:08
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: Suche nach der "richtigen" Lösung
Antworten: 31
Zugriffe: 36415

Re: Suche nach der "richtigen" Lösung

Hallo, wurde deshalb nicht 2018 ein Teil der G-haltigen Kontrastmittel verboten? Es sind eigentlich nur noch KM mit besser eingebundenen G. in Verwendung. Aber stimmt, wie beim Amalgan weiß niemand Genaues. (Ich hab die schlimme Befürchtung über die ganze Aufnahme von schädlichen Stoffen stirbt man ...
von Harald87
22.12.2023, 08:12
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: Neuvorstellung u. Therapie Wahl
Antworten: 10
Zugriffe: 4565

Re: Neuvorstellung u. Therapie Wahl

Hallo, ja gut an Wiederholungen bzgl. Hörtests und Fragerunden kann man sich oder sollte man sich gewöhnen. Durch das Chaos traut niemand dem Zeug des vorangegangenen Arztes und Verwechslungen mag auch niemand. Also macht es jeder erneut. Das der falsche Name sofort negativ aufstößst siehst ja selbs...
von Harald87
15.12.2023, 19:51
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: Neuvorstellung und Fragen zur weiteren Vorgehensweise
Antworten: 13
Zugriffe: 4292

Re: Neuvorstellung und Fragen zur weiteren Vorgehensweise

Das ändert die Sache an sich schon. Wenn es eher ein Menigneom o.Ä. etc. ist, was auch immer, dann ist abwarten doch eine gute Idee. Woran erkennt er das? Weil es nicht weit in den inneren Gehörgang ragt? Zumindest wenn es eine andere Tumorsorte ist muss ja auch Bestrahlung das beachtet werden. Weil...
von Harald87
08.12.2023, 19:09
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: Suche nach der "richtigen" Lösung
Antworten: 31
Zugriffe: 36415

Re: Suche nach der "richtigen" Lösung

Klingt doch gut.

Gibt es einen Grund für das Unbehagen ggü. Kontrastmittel? Ich meine ohne ist es halt schwer festzustellen, ob da noch was aktiv ist.

Mit freundlichen Grüßen
Harald
von Harald87
08.12.2023, 17:41
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: "Wait and scan" oder OP - bei jungen Betroffenen
Antworten: 28
Zugriffe: 22739

Re: "Wait and scan" oder OP - bei jungen Betroffenen

Hallo, das ergibt keinen Sinn. Die Bestrahlung von verwachsenen Tumoren ist auch nicht als positiv zu betrachten. Wenn du der Meinung bist dass dies nicht zu erkennen wäre, fällt bei jedem AKN Bestrahlung als Option weg. Könnte ja immer verwachsen sein. Bei der OP könnte der Operateure immerhin ents...
von Harald87
07.12.2023, 22:09
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: "Wait and scan" oder OP - bei jungen Betroffenen
Antworten: 28
Zugriffe: 22739

Re: "Wait and scan" oder OP - bei jungen Betroffenen

Hallo Zwän, ich bin mir unschlüssig worauf du hinaus willst: Natürlich wird der Nerv geschont wenn man nicht in der Nähe des Nervs herumschnippelt. Natürlich wird ein Rest-Stumpf wahrscheinlich wieder wachsen, wenn nicht nachbestrahlt wird. Das ist jetzt nicht überraschend und deshalb ist Rest-Stump...
von Harald87
06.12.2023, 16:31
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: "Wait and scan" oder OP - bei jungen Betroffenen
Antworten: 28
Zugriffe: 22739

Re: "Wait and scan" oder OP - bei jungen Betroffenen

Nein. Die Aussage ist falsch. Bitte auch die Publikation lesen.
Koos grade IV VS!!!

Das sind Tumore größer 3 cm im Durchmesser.

Da ist eine Teilresektion sinnvoll mit nachheriger Bestrahlung bei Bedarf.


Mit freundlichen Grüßen
Harald
von Harald87
05.12.2023, 10:03
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: Neuvorstellung und Fragen zur weiteren Vorgehensweise
Antworten: 13
Zugriffe: 4292

Re: Neuvorstellung und Fragen zur weiteren Vorgehensweise

Bei Akustikneurinomen ist es eher unbekannt, warum sie da wuchern. Bestrahlung kann sicherlich dazu führen, dass Gewebe entartet, aber die meisten mit AKN haben keine Vorbestrahlung. Das Einzige was als bekannte Ursache zu AKNs führen kann ist Neuro-Fibromatose. Dann aber meist beidseitig und überal...
von Harald87
03.12.2023, 23:55
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: Neuvorstellung und Fragen zur weiteren Vorgehensweise
Antworten: 13
Zugriffe: 4292

Re: Neuvorstellung und Fragen zur weiteren Vorgehensweise

Hallo, Onkologie ist für bösartige Tumore. Neurochirurgie und ein Strahlencenter ist denke eher der richtige Ansprechpartner. Ein guter HNO, bestenfalls Uniklinikum o.Ä., ist teilweise auch nicht verkehrt, wobei der in deinem Fall eher weiterüberweisen würde, da du noch hörst. Zur Nachbereitung etc....