Die Suche ergab 16 Treffer

von Loriplum
10.11.2022, 19:42
Forum: Tinnitus und Hörhilfen
Thema: Bluetooth Hörgeräte
Antworten: 8
Zugriffe: 312

Re: Bluetooth Hörgeräte

Hi, ich möchte bei der Gelegenheit eine Nachfrage zu einem Nebensatz von Harald stellen: Wurde dir/euch gesagt, innerhalb welchen Zeitraums man nach AN-Op mit Ertaubungsfolge ein CI in Angriff nehmen sollte? Anders: Wie lange habe ich in etwa, bis der Nerv so abgebaut hat, dass auch CI nichts mehr b...
von Loriplum
24.09.2022, 13:37
Forum: Lebensqualität nach einer AN-Therapie
Thema: Lehrerberuf nach AN-Therapie
Antworten: 11
Zugriffe: 18343

Re: Lehrerberuf nach AN OP

Hallo zusammen, schön, dass sich doch einige zum Erfahrungsaustausch hier treffen. Ich für mich habe gemerkt, dass ich den Job so nicht mehr ausüben kann. So gerne ich Lehrerin bin, unter den gegebenen Voraussetzungen überfordert es mich. Ich habe einen Schulleiter, der immer noch mehr in noch kürz...
von Loriplum
13.12.2019, 11:27
Forum: Tinnitus und Hörhilfen
Thema: Cros-Hörgeräte und deren Einsatz - suche nach Erfahrungen
Antworten: 24
Zugriffe: 22063

Re: Cros-Hörgeräte und deren Einsatz - suche nach Erfahrungen

Hallo Jacmary, danke für deine Hinweise und Motivation, ich werde mich im neuen Jahr nochmal da ran wagen. Bist du auch über Fielmann gegangen? Letztes Jahr hatte ich nicht die Geduld, die es wohl braucht, um sich an so ein Gerät zu gewöhnen. Vielleicht dann ja jetzt, wo der "Leidensdruck"...
von Loriplum
11.12.2019, 14:21
Forum: Tinnitus und Hörhilfen
Thema: Cros-Hörgeräte und deren Einsatz - suche nach Erfahrungen
Antworten: 24
Zugriffe: 22063

Re: Cros-Hörgeräte und deren Einsatz - suche nach Erfahrungen

Hallo, ich würde mich gerne mal einklinken. Kurz zur Info: AN-OP 2017, seitdem links komplett taub (rechts normal), Beruf: Lehrerin... Um in meinem Job besser ansprechbar zu sein, habe ich circa 1 Jahr nach der OP ein paar Cros-Geräte ausprobiert (alle von Phonak), und mich dann dagegen entschieden,...
von Loriplum
10.12.2019, 20:33
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: Operation in der Neurochirurgie/HNO Würzburg
Antworten: 9
Zugriffe: 17275

Re: Operation in der Neurochirurgie/HNO Würzburg

Hallo elf, Inzwischen stünde das zweite (jährlich) Kontroll-MRT an, aber es hieß im letzten Jahr, alles sehe gut aus (der weiße Fleck sei eine Narbe), ich könne auch erst in 2 Jahren wiederkommen. Ich bin kein ängstlicher Typ, daher war das für mich vollkommen in Abordnung. In den letzten Wochen all...
von Loriplum
25.11.2018, 21:14
Forum: Lebensqualität nach einer AN-Therapie
Thema: Tipps für Leben mit Teilzeitkraft
Antworten: 3
Zugriffe: 10503

Re: Tipps für Leben mit Teilzeitkraft

Liebe Felipina, lieber Carsten! Zunächst möchte ich euch beide grüßen. Felipina, wir beide wurden in etwa zeitgleich operiert. Ich habe viele deiner Beiträge verfolgt. Und Carsten, wir haben sogar telefoniert und du hast mir mit deinen Erfahrungen weitergeholfen. Und du hast mir sogar nochmal geschr...
von Loriplum
09.08.2017, 11:27
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: Operation in der Neurochirurgie/HNO Würzburg
Antworten: 9
Zugriffe: 17275

Re: Operation in der Neurochirurgie/HNO Würzburg

Hallo, da nun doch sehr viel passiert ist, möchte ich kurz berichten, wie die Sache mit dem Leck ausging. Leider gab es nun doch noch eine Komplikation, sodass ich meine Anschlussheilbehandlung nach bereits 24 Stunden abbrechen und nach Kiel zurückverlegt werden musste. In Kiel wurde ich dann nochma...
von Loriplum
29.07.2017, 12:59
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: Operation in der Neurochirurgie/HNO Würzburg
Antworten: 9
Zugriffe: 17275

Re: Operation in der Neurochirurgie/HNO Würzburg

Lieber snowdog, vielen Dank für deine Antwort. Ich versuche auch wirklich, jede Anstrengung zu vermeiden, aber manchmal reicht schon das Aufstehen an Morgen und ich spüre, wie ein paar Tropfen den Rachen hinunter rinnen. Ich habe mittlerweile mehr Vetrauen darin, dass sich das Leck von selbst schlie...
von Loriplum
24.07.2017, 16:29
Forum: Angst
Thema: Liquorfistel
Antworten: 6
Zugriffe: 14332

Re: Liquorfistel

Hallo snowdog,
geht klar, entschuldige!
(Wollte nur sichergehen, dass mein Beitrag von jmd gelesen wird. Kenne mich mit Foren nicht aus.
Aber ich halte mich jetzt dran.)

Gruß
Nora
von Loriplum
24.07.2017, 13:13
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: Operation in der Neurochirurgie/HNO Würzburg
Antworten: 9
Zugriffe: 17275

Re: Operation in der Neurochirurgie/HNO Würzburg

Lieber billykid, danke für deinen Bericht. Mir erging es fast genauso, sowohl was die Nachwirkungen der OP, also auch die "Ordnung" der Nachbehandlung auf Station betrifft. Wobei ich gleich dazu sagen muss, dass das Personal durchweg zugewandt und sehr freundlich war. Ich wurde in Kiel ope...
von Loriplum
24.07.2017, 12:56
Forum: Angst
Thema: Liquorfistel
Antworten: 6
Zugriffe: 14332

Re: Liquorfistel

Liebe Erfahrenen, ich bin heute, 10 Tage nach meiner OP aus der Klinik entlassen worden. Ca. funf Tage nach der Op ging es mir achon wieder ganz gut, ich konnte gut gehen, hatte wenig Schmerzen (am meisten wegen der Nackenverspannungen), ABER: In der Nacht zum 6. Tag tropfte plötzlich Wasser aus der...
von Loriplum
10.07.2017, 17:02
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: OP oder Bestrahlung, Angst, Tumor groß
Antworten: 13
Zugriffe: 23159

Re: OP oder Bestrahlung, Angst, Tumor groß

Liebe Felipina, ich bin gerade in derselben Situation wiedu - naja, vielleicht einen kleinen Schritt weiter. Ich bin Jahrgang 1979, habe Anfamg Juni ein gleich großes AN wie du auf der linken Seite diagnostiziert bekommen. Mir wurde von drei Ärzten geraten, mich operieren zu lassen, da ich noch als ...
von Loriplum
23.06.2017, 14:13
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: Erfolgreiche OP in Kiel
Antworten: 11
Zugriffe: 16542

Re: Erfolgreiche OP in Kiel

Hallo Carsten, vielen Dank für das informative Gespräch! Es hat mir geholfen, eine Entscheidung zu treffen. Nun werde ich also am 6. Juli in Kiel operiert. Plötzlich geht alles ganz schnell und vielleicht ist das auch das beste so. Mich hat diese Phase der Ratlosigkeit schon genervt und belastet. Je...
von Loriplum
23.06.2017, 11:35
Forum: Lebensqualität nach einer AN-Therapie
Thema: Lehrerberuf nach AN-Therapie
Antworten: 11
Zugriffe: 18343

Re: Lehrerberuf nach AN OP

Liebe KollegInnen, ich habe eine Entscheidung zu treffen, die mir unheimlich schwer fällt. In zwei Wochen (06. Juli) werde ich operiert, was bedeutet, dass ich - sofern alles wunderbar läuft - womöglich pünktlich zu Schuljahresbeginn wieder mit Hamburger Modell in die Arbeit einsteigen "dürfte&...
von Loriplum
12.06.2017, 17:52
Forum: Rehabilitation / Rehakliniken
Thema: AHB oder Reha im Norden
Antworten: 1
Zugriffe: 10084

AHB oder Reha im Norden

Liebe LeidensgenossInnen, wer hat Erfahrungen mit einer AHB oder Reha im Norden Deutschlands gemacht? Ich bin alleinstehend und fühle mich bei der Vorstellung, nach der OP bzw. dem Krankenhausaufenthalt direkt auf mich selbst angewisen zu sein, nicht recht wohl. Ich möchte aber gern in Heimatnähe se...