Die Suche ergab 55 Treffer

von Felipina
01.08.2019, 06:28
Forum: Tinnitus und Hörhilfen
Thema: Hörgeräte bei noch nicht völliger Taubheit
Antworten: 8
Zugriffe: 239

Re: Hörgeräte bei noch nicht völliger Taubheit

Liebe Mitlesenden, an Höri und Schnuffi: danke für das interessante Thema, ich bin zwar einerseits mit meinem teuren Gerät glücklich, aber hatte finanziell daran zu knabbern. Daher freue ich mich über Tipps an alle hier Betroffenen, wie man evtl. durch Vergleichen doch mit einem gut eingestellten Ka...
von Felipina
21.06.2019, 20:08
Forum: Angst
Thema: Angst vor Diagnose
Antworten: 3
Zugriffe: 199

Re: Angst vor Diagnose

Guten Abend themoe, ich kenne mich bisher nicht mit NF aus, da bei mir nur nach Symptomen davon gefragt und dann mangels solcher das Thema vergessen wurde. Ich freue mich einerseits über Deinen schnellen Einstieg in die Arbeit ("nach 6 Wochen"), und weiß auch, dass Einohrigkeit, evtl. Schwindel, und...
von Felipina
14.06.2019, 01:36
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: zweite Bestrahlung oder nicht?
Antworten: 1
Zugriffe: 179

Re: zweite Bestrahlung oder nicht?

Liebe Nati, jede und jeder der Betroffenen hier hat sich für Bestrahlung und/oder OP oder "watch and scan" entschieden. Da bisher keiner schreibt: Hast Du Dir noch die Meinungen anderer Bestrahler und Chirurgen (und deren Aussagen bzgl. Ertaubung, Facialisparese) einholen können? Bedeutet ja oft Fah...
von Felipina
25.05.2019, 22:28
Forum: Tinnitus und Hörhilfen
Thema: Pseudo-Hören auf dem tauben Ohr
Antworten: 5
Zugriffe: 292

Re: Pseudo-Hören auf dem tauben Ohr

N' 'Abend liebe MItschwerhörige, zu Dir, CharlieM: ja, der Alltag wird Dir schon ein zwei neue Hörerlebnisse bieten. Ich finde, langsames Eingewöhnen absolut hilfreich. Aber ich würde gern hören, wie Du für Dich vorgehst. Du wirst hoffentlich auf Dich und Dein Energielevel achten? zu Dir, Mojo: es t...
von Felipina
23.05.2019, 17:22
Forum: Tinnitus und Hörhilfen
Thema: Pseudo-Hören auf dem tauben Ohr
Antworten: 5
Zugriffe: 292

Re: Pseudo-Hören auf dem tauben Ohr

Hallo CharlieM, ich habe nicht genau dieselben Erfahrungen, aber wollte vermelden, dass ich eine ebenfalls AN-Erfahrene aus dem Landkreis Heilbronn bin. Bei Dir ist die OP ja noch vor kurzer Zeit gewesen, und daher wird sich dein Gehirn, so denke ich, auch tatsächlich noch umstellen. Bei mir hat sic...
von Felipina
04.05.2019, 02:02
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: Welchen Arzt in der Schweiz?
Antworten: 7
Zugriffe: 451

Re: Welchen Arzt in der Schweiz?

Hallo, ohne jetzt von Erfahrung dazu erzählen zu können, wird auf einer NF2-Seite (der offiziellen im Netz?) (glaube ich) von Versuchen erzählt, beidseitige AN's medikamentös zu behandeln. Mit Avastin, glaube ich, ein Chemotherapeutikum, wohl sehr teuer, Krankenkasse muss es genehmigen, und natürlic...
von Felipina
30.03.2019, 08:10
Forum: Angst
Thema: Akustikusneurinom mit Verdacht auf Neurofibromatose
Antworten: 15
Zugriffe: 3307

Re: Akustikusneurinom mit Verdacht auf Neurofibromatose

Moin allerseits, spät Ertaubte kennenlernen finde ich auch interessant. An AlexMs: hast Du die Möglichkeit, zu einer Gehörlosengruppe zu gehen, oder sonst: eine Reha in einer Klinik für Schwerhörige (oft mit Tinnitus, CI...).Die kann ich jedenfalls empfehlen. Gibt aber nur eine Handvoll in ganz Deut...
von Felipina
25.03.2019, 23:03
Forum: Angst
Thema: Akustikusneurinom mit Verdacht auf Neurofibromatose
Antworten: 15
Zugriffe: 3307

Re: Akustikusneurinom mit Verdacht auf Neurofibromatose

Lieber AlexMs, es tut mir sehr leid, dass Du beidseits AN's hattest. Sehr. Wie gesagt erschreckt mich die (ohne Hörgeräte) einseitige Taubheit, wenn ich mein gesundes Ohr täglich vertäube, wie in der Reha angeraten. (Hatte noch jemand diesen Rat?) Deshalb meine Bitte, dass Du Dich hier nur so äußers...
von Felipina
24.03.2019, 01:50
Forum: Angst
Thema: Akustikusneurinom mit Verdacht auf Neurofibromatose
Antworten: 15
Zugriffe: 3307

Re: Akustikusneurinom mit Verdacht auf Neurofibromatose

Liebe Mitlesenden, lieber AlexMs, 1 - ich schreibe, um Dir auch Mut zu machen, auch noch nach längerer Zeit (Jahren, gemäß einiger ANler) nach Hörtests zu fragen. Und: ich könnte mich soooo aufregen, dass Du dazu nicht von den Ärzten informiert wirst. Denn, u.A. hat man als Kranker/Hörbehinderter vi...
von Felipina
22.03.2019, 00:05
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: OP in der Schweiz
Antworten: 22
Zugriffe: 5533

Re: OP in der Schweiz

Liebe "Mitschwindelnden", lieber Mountain, zu Deiner Frage, wie sich der Schwindel bei uns nach der OP/Bestrahlung entwickelt hat, kann ich Dir meine Erfahrung schildern. Ist hier aber bei jedem anders, glaube ich. Bei mir ist er tagesformabhängig, habe ich z.B. eine Erkältung, oder Halswirbelproble...
von Felipina
24.02.2019, 02:54
Forum: Lebensqualität nach einer AN-Therapie
Thema: Tipps für Leben mit Teilzeitkraft
Antworten: 3
Zugriffe: 702

Re: Tipps für Leben mit Teilzeitkraft

Lieber Carsten1, Liebe Loriplum, es tut mir leid, dass ich mich so spät melde.Vielen, vielen Dank für Eure Beiträge, in denen Ihr Eure Sichtweisen und den Umgang mit dieser Situation (AN und Folgen im (beruflichen) Alltag) beschreibt. zu Dir, Carsten1 - ich danke Dir, dass Du mir Deine sicher auch n...
von Felipina
08.02.2019, 13:26
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: OP in der Schweiz
Antworten: 22
Zugriffe: 5533

Re: OP in der Schweiz

Lieber Mountain, erstmal herzlichen Glückwunsch zur überstandenen OP! Die Entscheidung zu Bestrahlung/OP erfordert ja Mut, Du kannst stolz sein, und Dir sicher sein, die richtige Entscheidung für Deine Gesundheit getroffen zu haben. Auch wenn Du jetzt unter Taubheit leidest... Das ist eine Umstellun...
von Felipina
11.12.2018, 06:58
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: Diagnose AKN unklar, weiteres Vorgehen?
Antworten: 2
Zugriffe: 409

Re: Diagnose AKN unklar, weiteres Vorgehen?

Liebe AmyPond, auch von mir: "Herzlich Willkommen im Forum!". Hier bist Du mit Deinen Fragen auf jeden Fall unter Erfahrenen (leider :wink: ). Ich kann auch nicht erkennen, inwiefern Du Dinge, die zur Diagnose hilfreich gewesen wären, nicht unternommen hättest. Wie Du hier lesen kannst, wurden manch...
von Felipina
09.11.2018, 00:36
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: AKN OP in Chemnitz am 14.9.
Antworten: 14
Zugriffe: 1226

Re: AKN OP in Chemnitz am 14.9.

Lieber Dennis73, ist ja positiv, dass Du die Reha für Dich nutzen konntest. Sehr schön auch, dass Du beschreibst, "so gut" aus der OP "rausgekommen" zu sein. Ich fände Daten zur Tumorgröße, Hörstatus usw. ("Signatur") schön, aber natürlich ist das Deine Entscheidung. So können andere Betroffene Mitl...
von Felipina
24.10.2018, 04:58
Forum: Facialsiparese und Trigeminusneuralgie
Thema: Meine Fazialisparese
Antworten: 9
Zugriffe: 4660

Re: Meine Fazialisparese

Liebe Suz, ich hatte Dir "nur" eine PN geschickt, damit sich mehr von einer ähnlichen Facialisproblematik Betroffene melden. Mir ist noch zur Facialisparese von evtl. Teilnehmerin "vane" eingefallen, dass sie Ostheopathie mit der Zeit zum "Entwirren" ihrer Synkinesien hilfreich fand. Sonst würde ich...