Die Suche ergab 23 Treffer

von lotte
26.02.2019, 17:46
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: Diagnose AKN - Raum Hannover
Antworten: 4
Zugriffe: 631

Re: Diagnose AKN - Raum Hannover

Hallo Luca, ich habe lange hier nicht mehr hineingeschaut und weiß nicht, an welchem Punkt / Entscheidung Du Dich gerade befindest. Was ich Dir allerdings raten kann: Der Verein Akustikus Neurinom e.V. hat eine Gruppe in Hannover, die sich regelmäßig trifft - der nächste Termin ist um den 22./23. Mä...
von lotte
02.11.2018, 10:30
Forum: Tinnitus und Hörhilfen
Thema: Operation BAHA (Oticon- Abutment)
Antworten: 12
Zugriffe: 1666

Re: Operation BAHA (Oticon- Abutment)

Hey Murzel, eine erste Woche mit eigenem Gerät müsste ja nun vorbei sein. Was sagst Du? bin gespannt auf Deine Erfahrungen. Ich habe inzwischen von der Akustikerin ein 14-tägiges Hörtraining erhalten, das ich zu Hause absolvieren kann. Das ist zunehmend anspruchsvoll und ich hoffe, das Gehirn lernt ...
von lotte
26.09.2018, 13:23
Forum: Tinnitus und Hörhilfen
Thema: Tinnitus nach AN-Op, Lautstärke und Tonhöhe schwankend
Antworten: 3
Zugriffe: 551

Re: Tinnitus nach AN-Op, Lautstärke und Tonhöhe schwankend

Wo du es so sagst...meiner wird auch ganz hoch, wenn ich die Augen schräg hoch Richtung AN-Seite bewege...
Grüße, lotte
von lotte
26.09.2018, 13:07
Forum: Tinnitus und Hörhilfen
Thema: Operation BAHA (Oticon- Abutment)
Antworten: 12
Zugriffe: 1666

Re: Operation BAHA (Oticon- Abutment)

Hallo Murzel, irgendwie ist mir Deine Antwort durch die Lappen gegangen, entschuldige. Ich war im Urlaub und habe die Erlebnisse der letzten Zeit erst einmal sacken lassen. Netterweise mit dem Demogerät (Oticon Ponto 3) - das durfte ich mitnehmen, während meines bei der Krankenkasse genehmigt wurde ...
von lotte
23.08.2018, 14:45
Forum: Tinnitus und Hörhilfen
Thema: Operation BAHA (Oticon- Abutment)
Antworten: 12
Zugriffe: 1666

Re: Operation BAHA (Oticon- Abutment)

Heute war der "große Tag"...die Wunder ist verheilt und ich war beim Akustiker. Ich kann sowohl das Ponto als auch das BAHA testen - heute war erst einmal das Ponto dran. Einer erster Sprachverständlichkeitstest war schon besser als ohne Geräte. Die Akustikerin meinte, mit zunehmender Gewöhnung (das...
von lotte
07.08.2018, 17:49
Forum: Tinnitus und Hörhilfen
Thema: Operation BAHA (Oticon- Abutment)
Antworten: 12
Zugriffe: 1666

Re: Operation BAHA (Oticon- Abutment)

Hallo Karin (= Murzel63) , hallo Forum, es freut mich, wenn der Bericht Dir helfen konnte. Bald sind drei Wochen herum und ich kann immer noch nichts Negatives berichten. In diesem heißen Sommer ist zwar alles anstrengend und ich habe ab und an schon etwas Angst, dass die Heilung nicht optimal sein ...
von lotte
29.07.2018, 10:54
Forum: Tinnitus und Hörhilfen
Thema: Operation BAHA (Oticon- Abutment)
Antworten: 12
Zugriffe: 1666

Re: Operation BAHA (Oticon- Abutment)

Vielen Dank!
Jetzt heißt es, geduldig sein und ein paar Wochen warten...
von lotte
25.07.2018, 14:30
Forum: Tinnitus und Hörhilfen
Thema: Operation BAHA (Oticon- Abutment)
Antworten: 12
Zugriffe: 1666

Operation BAHA (Oticon- Abutment)

Liebes Forum, wie angekündigt, hier ein erster Bericht nach meiner Operation für ein BAHA in der letzten Woche. In der MHH (in Kooperation mit dem dortigen Deutschen Hörzentrum) wurde mir am 18.7. in einer kurzen Operation unter Vollnarkose die "Schraube" für das Knochenleitungsimplantat eingesetzt....
von lotte
15.05.2018, 18:07
Forum: Tinnitus und Hörhilfen
Thema: Knochenverankerte Hörsysteme
Antworten: 6
Zugriffe: 1377

Re: Knochenverankerte Hörsysteme

Hallo Ela, danke für Deinen Erfahrungsbericht. Ich habe mich entschieden: Mitte Juli lasse ich mir ein BAHA implantieren. (Die Oticon-Schraube, so sollen die Produkte von Oticon und von Cochlear zu benutzen sein). Zwar war das MRT-Bild absolut unauffällig (und laut extrem erfahrenem Radiologen die W...
von lotte
01.03.2018, 13:19
Forum: Tinnitus und Hörhilfen
Thema: ADHEAR Aufklebbares Knochenleitungshörgerät von MedEl???
Antworten: 5
Zugriffe: 3407

Re: ADHEAR Aufklebbares Knochenleitungshörgerät von MedEl???

Hallo Forum, mit etwas Verspätung nun mein kleiner Erfahrungsbericht mit dem ADHEAR der Firma MedEl. Was ist ADHEAR? Das Ganze besteht aus 2 Teilen: Ein „Soundprozessor“ und einem Pflaster. Die beiden werden über eine Art „Druckknopf“ miteinander verbunden, das Pflaster soll laut Hersteller etwa 5-7...
von lotte
01.03.2018, 12:55
Forum: Tinnitus und Hörhilfen
Thema: Knochenverankerte Hörsysteme
Antworten: 6
Zugriffe: 1377

Re: Knochenverankerte Hörsysteme

Hallo Ela, ich habe auch schon einen Bügel getestet (und war ebenfalls sehr angetan) und werde in ein paar Wochen auch noch einmal ein Softband testen. Parallel dazu teste ich seit einer ganzen Weile ein CROS-Gerät. Die Auswirkungen sind nicht ganz so heftig wie bei Dir, aber ich kann mich einfach n...
von lotte
02.02.2018, 16:35
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: Erfolgreiche Operation durch Prof. Dr. Ebner in Tübingen
Antworten: 5
Zugriffe: 3534

Re: Erfolgreiche Operation durch Prof. Dr. Ebner in Tübingen

Hallo Nessie, es freut mich, wenn mein Beitrag neben den anderen auch ein wenig Orientierung bieten konnte. Vor meiner Operation habe ich auch enorm von dem Forum profitiert. Meine MRT-Diagnose hat sich vor ein paar Tagen zum ersten Mal gejährt und natürlich denkt man in solchen Momenten darüber nac...
von lotte
23.01.2018, 16:10
Forum: Tinnitus und Hörhilfen
Thema: Neues Knochenleitungsimplantat "Bonebridge"
Antworten: 75
Zugriffe: 31108

Re: Neues Knochenleitungsimplantat "Bonebridge"

Hallo beutbo, ja, vielleicht sollte man noch etwas Zeit vergehen lassen. Kenne allerdings auch persönlich Menschen, bei denen auf die AN-OP quasi unmittelbar eine BAHA-Operation erfolgte. Aber das scheint auch nicht so große Artefakte auf die betreffende Stelle zu werfen, wenn ich das richtig versta...
von lotte
19.01.2018, 17:37
Forum: Tinnitus und Hörhilfen
Thema: Neues Knochenleitungsimplantat "Bonebridge"
Antworten: 75
Zugriffe: 31108

Re: Neues Knochenleitungsimplantat "Bonebridge"

Hallo beutbo, jetzt muss ich doch noch einmal nachfragen. Du schreibst: "Auf den CT-Aufnahmen sieht man fast alles". Hast du dich verschrieben und meintest MRT-Aufnahmen? Meine Ärztin vom Deutschen Hörzentrum schrieb mir heute eine email, das Bonebridge-Implantat würde einen großen Schatten auf die ...
von lotte
18.01.2018, 16:29
Forum: Tinnitus und Hörhilfen
Thema: ADHEAR Aufklebbares Knochenleitungshörgerät von MedEl???
Antworten: 5
Zugriffe: 3407

Re: ADHEAR Aufklebbares Knochenleitungshörgerät von MedEl???

Hallo Snowdog,
auf jeden Fall. Habe gerade das Med El Care Center in Hannover angeschrieben. Hoffe, die reagieren. Ich werde weiter berichten.
Grüße,
lotte