Die Suche ergab 9 Treffer

von CMIP
05.01.2017, 12:05
Forum: Resttumor und Rezidiv
Thema: Proliferationsindex
Antworten: 1
Zugriffe: 4927

Proliferationsindex

Hallo zusammen, Da ich über die Suche nichts zu diesem Thema gefunden habe, eröffne ich das mal neu. Nach meiner OP im November in Tübingen wurde der Proliferationsindex des Tumors bestimmt, d.h. die Rate der Zellteilung. Der Index soll Aufschluss darüber geben, wie schnell der Tumor gewachsen ist. ...
von CMIP
28.12.2016, 19:56
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: Erfolgreiche OP bei Prof. Tatagiba in Tübingen
Antworten: 22
Zugriffe: 18985

Re: Erfolgreiche OP bei Prof. Tatagiba in Tübingen

Hallo zusammen, Hier auch noch mein Bericht zu meiner OP am 29.11. durch Prof. Tatagiba. Ich werde versuchen, mich kurz halten, wer Fragen hat, kann mir gerne jederzeit schreiben! Die OP meines im Juni entdeckten Rezidivs war ursprünglich für den 8.11. geplant. Am 7.11. war ich dann auch in der Klin...
von CMIP
28.12.2016, 19:14
Forum: Krankenkassen
Thema: Erfahrungen mit Schweizer Krankenkassen (2)
Antworten: 32
Zugriffe: 25691

Re: Erfahrungen mit Schweizer Krankenkassen (2)

Hallo zusammen, Nachdem ich meine OP am 29.11. hinter mich gebracht hab (war vorher erkältet, daher konnte sie nicht am 8.11. stattfinden, wie eigentlich geplant), wollte ich hier noch kurz ein Update geben. Zum Verlauf der OP schreibe ich noch etwas im Thema "Kliniken / Operateure", hier nur kurz z...
von CMIP
09.10.2016, 18:37
Forum: Krankenkassen
Thema: Erfahrungen mit Schweizer Krankenkassen (2)
Antworten: 32
Zugriffe: 25691

Re: Erfahrungen mit Schweizer Krankenkassen (2)

Lieber ANFux, Das muss ich kurz richtig stellen. Geschrieben habe ich das. Und mit Zweit-OP meinte ich meine nächste OP, die für mich die zweite ist, nach der ersten vor 4 Jahren. Er hat mir tatsächlich gesagt, dass er in der OP schauen würde, ob die Funktion des Gesichtsnervs erhalten werden könne ...
von CMIP
08.10.2016, 11:07
Forum: Krankenkassen
Thema: Erfahrungen mit Schweizer Krankenkassen (2)
Antworten: 32
Zugriffe: 25691

Re: Erfahrungen mit Schweizer Krankenkassen (2)

Hier nur noch so viel: Wenn Du Dich schwer entscheiden kannst zwischen zwei absoluten Korophäen (Sepehrnia und Tatagiba) , dann sollten die Kosten doch eine Rolle spielen. Lieber ANFux, Vielen Dank für Deine Nachrichten. Ich habe nun einen Termin für eine OP in Tübingen am 8. November. Anfrage an di...
von CMIP
19.08.2016, 12:08
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: Erfahrungen Protonenbestrahlung
Antworten: 3
Zugriffe: 2943

Re: Erfahrungen Protonenbestrahlung

Hallo Snowdog, Vielen Dank für den Tipp, hatte immer nach "Protonen" gesucht und Rudi1 so nicht gefunden. Aber jetzt! :-) Habe ihm schon eine Nachricht geschrieben. Hinweis für andere: Wenn man nach "Protonen*" sucht, erhält man alle Ergebnisse, die das Wort beinhalten. (Nur falls das sonst noch jem...
von CMIP
17.08.2016, 22:45
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: Erfahrungen Protonenbestrahlung
Antworten: 3
Zugriffe: 2943

Erfahrungen Protonenbestrahlung

Hallo zusammen, Ich habe nun schon sehr viel im Forum gelesen und gesucht, aber habe bisher noch nichts zu Erfahrungen mit der Protonenbestrahlung gelesen. Gibt es irgendjemanden, der das hat machen lassen und von seinen Erfahrungen berichten kann? Zu meiner Geschichte: Ich wurde 2012 am Unispital Z...
von CMIP
15.08.2016, 22:01
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: OP in Luzern durch Prof. Sepehrnia
Antworten: 23
Zugriffe: 16065

Re: OP in Luzern durch Prof. Sepehrnia

Hallo zusammen, Da ich hier im Forum viele positive Einträge zu Prof. Sepehrnia gelesen habe, habe ich mich kürzlich auch bei ihm vorgestellt. Eventuell ist mein Beitrag hier nicht richtig, gerne verschieben wenn nötig! Wie in meiner Signatur zu sehen, geht es bei mir um die Behandlung eines Rezidiv...
von CMIP
15.08.2016, 18:26
Forum: Krankenkassen
Thema: Erfahrungen mit Schweizer Krankenkassen (2)
Antworten: 32
Zugriffe: 25691

Re: Erfahrungen mit Schweizer Krankenkassen (2)

Hallo zusammen, Habe gesehen, dass der letzte Beitrag (von Cuno, mit ihm habe ich schon geschrieben) von 2011 ist. Hat in der Zwischenzeit noch jemand Erfahrungen gemacht bzgl. Kostenübernahme bei OP in Deutschland? Ich wurde 2012 am Unispital in Zürich operiert. Damals wurde ein Resttumor belassen ...