Die Suche ergab 32 Treffer

von Carsten1
21.09.2019, 23:03
Forum: Lebensqualität nach einer AN-Therapie
Thema: Erwerbsminderungsrente nach OP
Antworten: 16
Zugriffe: 915

Re: Erwerbsminderungsrente nach OP

Hallo Anbu, ich kann dir voll und ganz nachfühlen, wie du dich zur Zeit fühlst. Aber ich kann dir nur einen Tipp geben und nicht so viel in der Vergangenheit rum zu wühlen und mehr in die Zukunft zu blicken. Ich habe auch heute noch 'Wackel'/ Nachlaufende Bilder und mir hilft dabei eine Brille mit P...
von Carsten1
20.04.2019, 23:08
Forum: Angst
Thema: Hörnerv Verlust bei anstehender OP – Besserung Tinnitus?
Antworten: 12
Zugriffe: 2655

Re: Hörnerv Verlust bei anstehender OP – Besserung Tinnitus?

Hallo Claudia, ich wünsche dir erst einmal alles Gute für deine anstehende OP. Bei mir war der Verlauf ähnlich, wenn auch nicht so fortgeschritten. Ich habe auch einen Tinnitus vor der OP gehabt und hab ihn auch weiterhin. Was mir dabei (dagegen) hilft ist mein Hörgerät. Ich habe mir nach der OP ein...
von Carsten1
27.01.2019, 21:27
Forum: Lebensqualität nach einer AN-Therapie
Thema: Beschädigte Hautnerven am Kopf von der Fixierung bei OP
Antworten: 12
Zugriffe: 2587

Re: Beschädigte Hautnerven am Kopf von der Fixierung bei OP

Hallo Bela, Einschränkungen sind immer noch da und man muss sich irgendwie mit den 'Kleinigkeiten' arrangieren. Ich bin auf der linken Seite Schwerhörig und habe einen Tinitus. Das Hörgerät hilft mir hier enorm aber Abstriche sind deutlich , besonders in großen Gesellschaften, wo viel durcheinander ...
von Carsten1
26.01.2019, 21:14
Forum: Lebensqualität nach einer AN-Therapie
Thema: Beschädigte Hautnerven am Kopf von der Fixierung bei OP
Antworten: 12
Zugriffe: 2587

Re: Beschädigte Hautnerven am Kopf von der Fixierung bei OP

Hallo Bela, das der Geschmack ein wenig verrückt spielt ist normal und war bei mir auch so. Bei mir schmeckte z.B. ein saurer Apfel ein paar Tage nach süßem Kaugummi und ein normales Brötchen war total salzig. Das gibt sich aber wieder. Mit den Hautnerven hatte ich auch ein paar Probleme, die sich a...
von Carsten1
24.11.2018, 20:58
Forum: Lebensqualität nach einer AN-Therapie
Thema: Tränen und Schleim und Verspannungen
Antworten: 0
Zugriffe: 2753

Tränen und Schleim und Verspannungen

Hallo zusammen, jetzt nach fast 3 Jahren nach der OP, habe ich wie einige andere im Forum auch schon beschrieben, ständig Schleim im Hals und seit einigen Monaten beobachte ich bei mir, das mein linkes Auge während ich esse anfängt zu tränen. Mein HNO kann sich dies nicht wirklich erklären und vermu...
von Carsten1
24.11.2018, 09:45
Forum: Lebensqualität nach einer AN-Therapie
Thema: Tipps für Leben mit Teilzeitkraft
Antworten: 3
Zugriffe: 2338

Re: Tipps für Leben mit Teilzeitkraft

Hallo Filipina, aus meiner Sicht sollte man, was das Thema Arbeit betrifft, sich die Frage stellen, bin ich mit der Stelle/Tätigkeit die ich hier ausfülle zufrieden und macht es mir Spaß. Ich habe nach meiner OP und Wiedereinstieg auf der alten Stelle ein arges Mobbing erleben müssen und bin dann de...
von Carsten1
21.12.2017, 19:30
Forum: Angst
Thema: AN und Handy
Antworten: 20
Zugriffe: 10024

Re: AN und Handy

Hallo elf, ich finde solche Artikel durchaus für wertvoll, auch wenn keine Quellen oder sonstige wissenschaftlich belegbaren Beweise vorhanden sind. Alleine die Sensibilisierung des Themas kann durchaus, auch wenn nicht wissenschaftlich belegbar, der Gesundheit zuträglich sein. Wenn man sich alleine...
von Carsten1
21.10.2017, 20:14
Forum: Lebensqualität nach einer AN-Therapie
Thema: Haarwurzelentzündungen auf der Narbe
Antworten: 2
Zugriffe: 3250

Re: Haarwurzelentzündungen auf der Narbe

Hallo Lotte, ich war jetzt schon länger nicht mehr hier, leider, und habe erst jetzt deinen Eintrag gelesen. Ich hatte seit ca. 4 Jahren, teilweise extreme, Probleme mit Haarwurzelentzündungen, nach der OP auch im Bereich der Narbe, was sehr unangenehm war. Nach etlichen Mitteln, die ich ausprobiert...
von Carsten1
24.06.2017, 09:12
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: Erfolgreiche OP in Kiel
Antworten: 11
Zugriffe: 6453

Re: Erfolgreiche OP in Kiel

Hallo Nora,

ich wünsche dir für die OP alles Gute.

Gruß, Carsten (Carsten1)
von Carsten1
12.06.2017, 21:43
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: Erfolgreiche OP in Kiel
Antworten: 11
Zugriffe: 6453

Re: Erfolgreiche OP in Kiel

Hallo Nora, ich habe mich für Kiel entschieden, da ich bisher nur Gutes über die Neurochirugie in Kiel gehört hatte und mir mein HNO-Arzt in Flensburg auch Kiel empfohlen hat. Aus meinen Erfahrungen heraus kann ich dir die UniKlinik in Kiel mit Prof. Synowitz als Operateur nur empfehlen. Auch die St...
von Carsten1
02.06.2017, 18:31
Forum: Lebensqualität nach einer AN-Therapie
Thema: Probleme Jahre nach der AN-Therapie
Antworten: 5
Zugriffe: 3972

Re: Probleme Jahre nach der AN-Therapie

Hallo Gini, Bei mir ist die op schon fast 1 1/2 Jahre her und ich nehme seit über einem Jahr schon Antidepressiva . Es dauert einige Zeit, bis man das passende gefunden hat, aber die Mühe hat sich gelohnt und ich habe vor 3 Wochen wieder voll, nach 2 Monaten Hamburger Modell, angefangen zu arbeiten....
von Carsten1
02.06.2017, 18:22
Forum: Lebensqualität nach einer AN-Therapie
Thema: Nackenschmerzen bei Stress und Sport
Antworten: 2
Zugriffe: 3213

Re: Nackenschmerzen bei Stress und Sport

Hallo Britta , Bei mir ist die op nun fast 1 1/2 Jahre her. Ich hatte auch versucht mit Yoga anzufangen, doch hatte ich nach bestimmten Übungen ebenfalls Kopfschmerzen , besonders am nächsten Tag . Du musst für dich , denke ich mal , selber herausfinden, welche Übungen du ab kannst und welche nicht....
von Carsten1
25.04.2017, 18:48
Forum: Angst
Thema: AN und Handy
Antworten: 20
Zugriffe: 10024

Re: AN und Handy

Ich habe mal ein wenig gegoogelt und bin bei dem Thema auf die Info gestoßen, das man den Anspruch, bzw. den Wunsch des Anspruches mit dem Betriebsarzt besprechen sollte, der dann eine Stellungnahme schreibt und die Sache an die zuständige Berufsgenossenschaft weitergibt. Wenn kein Betriebsarzt verf...
von Carsten1
21.04.2017, 12:05
Forum: Angst
Thema: AN und Handy
Antworten: 20
Zugriffe: 10024

Re: AN und Handy

Hallo, ich denke mal viele von euch haben aus der Presse den Fall von Roberto Romeo gehört, der den Tumor , in Italien, als Berufskrankheit bestätigt bekommen hat. ( http://www.news.de/gesundheit/855663814/handy-strahlung-gefaehrlich-fuer-gesundheit-krebs-risiko-tumor-urteil-studie-zu-hirntumor-als-...
von Carsten1
02.01.2017, 17:43
Forum: Angst
Thema: AN und Handy
Antworten: 20
Zugriffe: 10024

AN und Handy

Hallo zusammen,

ich habe ein wenig im Internet nach den Ursachen eines AN gesucht und bin dabei auf das Thema Handy gestoßen.
Mich würde interessieren, ob bei euch das AN auf der Seite aufgetreten ist, mit dem ihr vorwiegend mit dem Handy telefoniert habt, was bei mir der Fall ist.


Gruß, Carsten1