Die Suche ergab 93 Treffer

von Ries363
10.10.2019, 10:07
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: Jeder sagt was anderes........Was soll ich nur tun....
Antworten: 53
Zugriffe: 4688

Re: Jeder sagt was anderes........Was soll ich nur tun....

Hi Ladylik Kurzer Tip von mir: Solltest Dir einen neuen Ortopädie Arzt suchen und dem auf keinen Fall vom AN berichten. Sonst wird jeder Schwindel und Kopfschmerz Auf das AN abgetan und eine gründliche Untersuchung der HWS kannste vergessen. Mir geht es mit meinem Schwindel und Kopfdruck genau so. L...
von Ries363
02.10.2019, 23:05
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: Diagnose AKN unklar, weiteres Vorgehen?
Antworten: 8
Zugriffe: 1403

Re: Diagnose AKN unklar, weiteres Vorgehen?

Hallo AmyPond, Auch von mir einige Fragen: Hast du neue MRT Untersuchung gemacht? Sind die MRT´s mit Kontrastmittel gemacht worden? Was sehr wichtig ist. Dir kann ich auch die Uni Klinik in Heidelberg sehr empfehlen, ich wurde dort erfolgreich mit dem CyberKnife bestrahlt. Versuche auf jeden Fall Kl...
von Ries363
25.09.2019, 20:56
Forum: Schwindel nach OP
Thema: Schwindel nach Bestrahlung
Antworten: 7
Zugriffe: 3804

Re: Schwindel nach Bestrahlung

Also da muss ich mal gegen halten. Ich bin im Juni 2016 mit dem Cyberknife in Heidelberg bestrahlt worden. erstes Jahr geschah garnichts. Dann Juni 2017 großer grauer Rand am AN. Seit 2018 schrumpft das Mistding. Letzte Messung: Juni 2019 ist das AN um 2/3 geschrumpft. Ich habe ausser etwas Schwanks...
von Ries363
14.07.2019, 11:59
Forum: Tinnitus und Hörhilfen
Thema: Trifft die Tinnitus-Erklärung zu?
Antworten: 7
Zugriffe: 2369

Re: Jeder sagt was anderes........Was soll ich nur tun....

Hallo Ladylike, da hast du Recht, diese Meldungen sind nicht bekannt geworden. Mein HNO Arzt hat mir diesbezüglich ein klares nein gesagt. Höhrnervschäden sind nicht reparierbar. Wie bei mir: Komplette Taubheit auf der AN Seite, leichter Tinitus. HNO Arzt sagte wörtlich: was durchtrennt ist bleibt d...
von Ries363
10.06.2019, 13:26
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: Jeder sagt was anderes........Was soll ich nur tun....
Antworten: 53
Zugriffe: 4688

Re: Jeder sagt was anderes........Was soll ich nur tun....

Hallo Ladylike, Ich war ja mit dem ganzen Ablauf in Heidelberg sehr zufrieden um nicht zu sagen " begeistert." Vom 1. Tel.Kontakt bis zur Bestrahlung begingen 4 Wochen. Aber München ist für dich ja schon viel näher. Und kläre das mit der Bezahlung, AOK Saarland zahlt diese Art der Bestrahlung nicht....
von Ries363
09.06.2019, 23:55
Forum: Entscheidung Operation oder nicht?
Thema: Jeder sagt was anderes........Was soll ich nur tun....
Antworten: 53
Zugriffe: 4688

Re: Jeder sagt was anderes........Was soll ich nur tun....

Hallo Ladylike. Ja will ich dir meine Odyssee kurz schreiben. Nach Feststellung meines AN bei der 3. MRT Bin ich auch erst mal in ein tiefes loch gefallen. Dieses Forum hat mich sehr Weise gemacht und sehr geholfen mich zu entscheiden. Ich habe mich in Mainz und in Tübingen vorgestellt : Beide Spezi...
von Ries363
11.02.2019, 00:11
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: Erfahrungsbericht Cyberknife Heidelberg
Antworten: 19
Zugriffe: 4295

Re: Erfahrungsbericht Cyberknife Heidelberg

Hi BePe! Mach dir nicht zufiele Gedanken. Wenn du Glück hast und bei deinem Termin in Heidelberg hoffentlich eine bessere und interessiertere Ärztin als ich. Ich war mit dem Termin sehr unzufrieden. Diese junge Ärztin hatte nur Fragen die sich auf mein Befinden bezogen. Sich hatte das Gefühl, sie wo...
von Ries363
07.02.2019, 22:27
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: Erfahrungsbericht Cyberknife Heidelberg
Antworten: 19
Zugriffe: 4295

Re: Erfahrungsbericht Cyberknife Heidelberg

Hallo BePe Ich habe deinen Bericht sehr aufmerksam gelesen. Ich könnte den auch geschrieben haben. Dein Erlebnis Bericht ist bei mir 1:1 genauso passiert. Ich wurde 2016 im Juni auch in Heidelberg mit dem damals ganz neuen CeyberKnife bestrahlt. Allerdings hatte ich keine Nachwirkung der Bestrahlung...
von Ries363
23.12.2018, 19:15
Forum: Lebensqualität nach einer AN-Therapie
Thema: Verlaufskontrolle - 8 Jahre nach Bestrahlung in Krefeld
Antworten: 46
Zugriffe: 11018

Re: Verlaufskontrolle - 8 Jahre nach Bestrahlung in Krefeld

Hallo elf, Da kann ich dir nur zu 100% zustimmen. Ich wurde am 14.6.2016 in Heidelberg mit CyberKnife bestrahlt. Bei der MRT Nachkontrolle Juni 2018 wurde eine AN Minderung von über 30% vom Radiologen gemessen. Ich habe immer bei jedem MRT den gleichen Radiologen, so kann ich sicher sein, dass der a...
von Ries363
22.12.2018, 19:28
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: AKN OP in Würzburg Prof. Matthies 25.11.18
Antworten: 4
Zugriffe: 2929

Re: AKN OP in Würzburg Prof. Matthies 25.11.18

Hallo Matthias, da kann ich mich " elf " nur anschließen. Ich bin mit meiner CyberKnife Bestrahlung auch sehr zufrieden. Nach 45 Min. Bestrahlung gehst du nach hause und es ist alles überstanden. Nach 2 J.war mein AN um 38% geschrumpft, Ich habe auch die 6 Mon. MRT Untersuchung im Dezember aus falle...
von Ries363
14.07.2018, 00:32
Forum: Krankenkassen
Thema: Kostenübernahme der Gamma Knife Behandlung abgelehnt
Antworten: 35
Zugriffe: 23032

Re: Kostenübernahme der Gamma Knife Behandlung abgelehnt

Hy, Also ich sehe auf der CD meinen AN in voller Größe. Der Radiologe sieht auch noch die dicke, da in dem Bereich ein Dünnschicht Scann geschmachtet wird. so gibt es immer die gleichen Bilder. Ein mal hat er die Messung in meinem Beisein durchgeführt. Ich denke das stimmt alles so wie er es schreib...
von Ries363
13.07.2018, 09:49
Forum: Krankenkassen
Thema: Kostenübernahme der Gamma Knife Behandlung abgelehnt
Antworten: 35
Zugriffe: 23032

Re: Kostenübernahme der Gamma Knife Behandlung abgelehnt

Hi, iDas Warum zweifelst du die Genauigkeit der cmm an? Ich bin seit Jahren min gleichen MRT bei dem gleichen Radiologen. Und von einer mm Größenangabe bis zum ausrechnen des Raumvolumens kann jedes Kind, bzw habe ich noch noch nicht verlernt. Der Schwindel, der noch vorhanden ist, zeigt sich so, wi...
von Ries363
11.07.2018, 23:46
Forum: Krankenkassen
Thema: Kostenübernahme der Gamma Knife Behandlung abgelehnt
Antworten: 35
Zugriffe: 23032

Re: Kostenübernahme der Gamma Knife Behandlung abgelehnt

Hallo ! Jetzt muss ich doch mal wieder euch berichten wie es mir nach der Bestrahlung geht. Es sind seit Juni 2016 jetzt 2 Jahre, dass ich in Heidelberg mit dem CyberKnife bestrahlt wurde. Vor einem Jahr zeigte mir der Radiologe bei einem Kontroll MRT Dass der Tumor zur hälfte grau dargestellt wurde...
von Ries363
12.12.2017, 23:42
Forum: Krankenkassen
Thema: Kostenübernahme der Gamma Knife Behandlung abgelehnt
Antworten: 35
Zugriffe: 23032

Re: Kostenübernahme der Gamma Knife Behandlung abgelehnt

Hallo nati50, Danke für deinen Beitrag. Ich bin ja seitJuni 2016 im Cyberknife Heidelberg bestrahlt. Mit voller Kostenübernahme. Ich vermute, dass die Cyberknife Bestrahlung als normale Gammabestrahlung abgerechnet wurde. Ich weiß da aber nichts Genaueres. Ich hatte ja, die AOK zur Zahlung der Cyber...
von Ries363
10.06.2017, 13:52
Forum: Kliniken / Operateure
Thema: Meine CyberKnife-Behandlung in der Charité / Berlin
Antworten: 35
Zugriffe: 16851

Re: Meine CyberKnife-Behandlung in der Charité / Berlin

Hallo elf, danke, für mich musst du die Bilder nicht reinsetzen. Wir, jeder einzelne unserer Leidensgenossen müssen mit ihren persönlichen Einschränkungen und Beschwerden fertig werden. Ich habe noch nie meinen Entscheidung zur Strahlentherapie bereut. Für mich stand von Anfang an eine OP außer Frag...