Akustikusneurinom - Hirntumor AN und Interessengemeinschaft IGAN

......im Fokus der Interessengemeinschaft Akustikusneurinom IGAN.
Informationen, Beratung, Erfahrungsaustausch, Hilfe zur Selbsthilfe..

Forum Akustikusneurinom

Aktuelle Zeit: 22.11.2017, 16:56




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 28.05.2016, 15:41 
Offline

Registriert: 28.05.2016, 14:00
Beiträge: 2
Wohnort: Hannover
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1992
Hallo, ich bin 23 Jahre alt und habe in Januar 2016 meinen Sohn bekommen.
Meine Schwangerschaft war sehr anstrengt und mit viel Stress verbunden, zum Ende der Schwangerschaft habe ich eine Facilaes Parese links bekommen und hatte ein Kapaltunnelsydrom auch links der mit sehr starken Schmerzen verbunden war. Die Parese hat man mit Kortison und Physiotherapie schnell wieder in Griff bekommen. Aber auch nach der Ss hatte ich ständig Taube Finger und ein starkes ziehen im Kopf ich habe mir am Anfang dabei nichts gedacht bis der Druck immer schlimmer wurde (habe das mit Verspannungen verbunden , weil ich ein Schreibaby habe)im Kopf. Daraufhin bin ich zum Neurologen und der hat Messungen durchgeführt und meinte zu mir du kannst Kapaltunnelsydrom operieren lassen und hat mich zum MRT geschickt. Da hat man ein Akn festgestellt und mich in die mhh überwiesen zum Hno. Ich habe mir aber vorher ein Termin in der Privatklinik von Prof Samii gemacht. Jetzt habe ich mittlerweile auch ein taubes Bein auch links ist das normal ? Ich habe große Angst , weil mein Baby gerade mal 4 Monate alt ist. Und zur Ruhe komme ich auch nicht ich habe ernom Stress. Ich hoffe einige können mir hier weiterhelfen:(


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.06.2016, 18:00 
Offline

Registriert: 14.08.2007, 19:35
Beiträge: 1050
Wohnort: Leipzig - D
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1939
Liebe peyman,

du hast und beschreibst Symptome, die ganz offenbar nicht alle gemeinsam eine Ursache haben.
Um das auseinanderzuhalten, bist Du im INI bei Prof. Samii an der richtigen Adresse.
Es gibt vermutlich im Forum niemanden, der das kann. Habe Vertrauen zum Professor. Du brauchst Klarheit, dadurch Ruhe und Zuversicht - auch besonders für die Entwicklung Deines Kindes.

Beste Grüße
ANFux

_________________
1939, m. '94 transtemp. OP (15 mm) in Magdeburg/Prof. Freigang, einseitig taub, kein Tinnitus, keine Fazialispar. Rehakur in Bad Gögging. '96-'04 im Vorstand d. VAN in D, seitdem Beratungen zum AN. Ab '07 Moderator, ab '08 Homepage-Verantwortl.(bis 2012)


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.06.2016, 18:05 
Offline

Registriert: 28.05.2016, 14:00
Beiträge: 2
Wohnort: Hannover
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1992
Danke Anfux,
Ich bin in der Ini bei Prof. Samii gewesen, mein Tumor wird noch nicht operiert , weil der Prof sagt wir müssen noch abwarten und jedes Jahr ein neues MRT machen.


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Optimized by SEO phpBB
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



IG Akustikusneurinom (IGAN)

Postfach | CH-6330 Cham | www.akustikusneurinom.info