Akustikusneurinom - Hirntumor AN und Interessengemeinschaft IGAN

......im Fokus der Interessengemeinschaft Akustikusneurinom IGAN.
Informationen, Beratung, Erfahrungsaustausch, Hilfe zur Selbsthilfe..

Forum Akustikusneurinom

Aktuelle Zeit: 23.11.2017, 11:34




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erfahrungen mit AHB gesucht
BeitragVerfasst: 15.06.2010, 08:05 
Offline

Registriert: 14.06.2010, 19:39
Beiträge: 6
Wohnort: Heilbronn
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1975
Hallo liebe Forumsmitglieder!

Nachdem ich jetzt schon längere Zeit hier nur lese-was mir sehr geholfen hat da ich viel über die Krankheit erfahren habe habe ich mich entschlossen mich nun doch endlich mal anzumelden.
Bei mir wurde Ende letzten Jahres ein Hörsturz rechts festgestellt mit Hörminderung,Tinnitus.Das wurde zuerst mit Kortisontabletten behandelt u.da sich keine Besserung zeigte mußte ich für 5 Tage in die HNO Klinik wo ich Infusionen u.Kortisonspritzen bekommen hatte-immer noch keine Besserung.Man empfahl meinem HNO Arzt ein MRT machen zu lassen.In diesen 4 Wochen in denen ich auf den Termin wartete bekam ich dann zusätzlich ein paar Mal heftigen Schwindel mit Übelkeit.Das Ergebnis des MRT hat mich natürlich wie alle total geschockt.Habe dann relativ schnell einen Termin in der Uniklinik Erlangen bekommen bei Prof.Dr.Iro.Habe mich nach einigen Gleichgewichts-u.Hörtests Anfang diesen Jahres zu einer OP entschlossen-abwarten war nie ein Thema für mich.Nachdem mein Termin 2 Mal verschoben werden mußte soll ich jetzt Ende Juli in Erlangen operiert werden.Würde gerne ein AHB danach machen.Hat jemand gute Erfahrungen in Baden Württemberg oder nicht allzu weit weg gemacht?Oder gibt es gute Kliniken in der Nähe von Erlangen?Würde mich freuen ein paar gute Tips zu bekommen....

Viele Grüße
mire

weiblich,34 Jahre,AN rechts intrameatal ca.0,5 X 0,5 X 0,5 cm,warte auf OP im Juli,Hörminderung,Tinnitus u.ab u.zu leichter Schwindel momentan(extrem Ende letztes Jahr)


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit AHB gesucht
BeitragVerfasst: 15.06.2010, 12:25 
Offline

Registriert: 14.08.2007, 19:35
Beiträge: 1050
Wohnort: Leipzig - D
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1939
Tips zur Suche

Liebe mire,

zur Suche einer geeigneten Rehaklinik ein paar Hinweise:

1. Kriterien für eine geeignete (für AN-Operierte) Klinik sind auf der Homepageseite "Reha" genannt.
2. Dort ist auch die Adresse der RVA zu finden.
3. Auf eine Anfrage im Forum antworten leider nicht alle, die etwas zu antworten hätten, da manche lange Lesepausen einlegen.
4. Deshalb ist es nützlich, per Suchfunktion zu suchen, z.B. nach Rehaklinik.
5. Ich habe vor kurzem Willy40 einige Orte genannt, an den Forumsleser mit der Kur zufrieden waren: Ich zähle mal auf, wo AN-Betroffene zufrieden zur Kur waren: Die "Bäder" Bad Camberg, Salzuflen, Gögging, Sülze, Nauheim, Driburg, Oyenhausen, Klosterlausnitz, Segeberg, dazu die Stadt Plau am See. Das sind sicher nicht alle.
6. Auch eine Frage in der Klinik von Prof. Iro (auch schon jetzt, vor der OP) könnte einige Empfehlungen bringen.

Beste Grüße
ANFux

_________________
1939, m. '94 transtemp. OP (15 mm) in Magdeburg/Prof. Freigang, einseitig taub, kein Tinnitus, keine Fazialispar. Rehakur in Bad Gögging. '96-'04 im Vorstand d. VAN in D, seitdem Beratungen zum AN. Ab '07 Moderator, ab '08 Homepage-Verantwortl.(bis 2012)


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit AHB gesucht
BeitragVerfasst: 15.06.2010, 17:39 
Offline

Registriert: 14.06.2010, 19:39
Beiträge: 6
Wohnort: Heilbronn
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1975
Hallo ANFux,

vielen Dank für Deine rasche Antwort,habe mich sehr darüber gefreut!Ich werde Deinen Ratschlägen gerne folgen u.bestimmt was Passendes finden.

Viele Grüße
mire

_________________
weiblich,geb.1975,OP transtemporal Ende August 2010 in Erlangen,AN rechts intrameatal ca.0,8 X 0,5 X 05 cm,leichte Hörminderung u.Tinnitus(beides wie vor OP),manchmal Schwindel,Fazialisparese fast wieder komplett weg seit ca.2 Monaten nach OP


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit AHB gesucht
BeitragVerfasst: 16.06.2010, 07:57 
Offline

Registriert: 16.11.2009, 09:08
Beiträge: 3
Wohnort: Mannheim - D
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1963
Hallo Mire,

ich war in Heidelberg in der Schmiederklinik.
Kann ich nur empfehlen, liegt genial auf dem Königstuhl und wäre nicht so weit von dir entfernt. Erstklassige Therapeuten die ware Wunder vollbringen. Einzig das Essen ( Mediterane Küche ) lässt zu wünschen übrig. Ich war drei Wochen dort und fühlte mich sehr gut aufgehoben. Was vielleicht auch nicht jedermanns Sache ist: Für Kassenpatienten gibt es nur Doppelzimmer. War aber bei mir kein Nachteil, da ich einen sehr netten Zimmernachbarn habe.
Google im Netz nach Schmiederliniken Heidelberg und nimm früh Kontakt auf, da die eine Wartezeit von mind. 3 Wochen haben.

Gruß Sportsmann,

der im Februar in Mainz operiert wurde, seine Geschichte hier aber noch nicht erzählt hat, weil es einfach nur hart war und vielleicht viele Forumsmitglieder von einer Operation abhalten würde.

_________________
46m, AN links 1,6 cm Schwindel,Tinitus, leichte Hörminderung, Probleme seit 12/08 festgestellt 10/09, OP 02/10 in Mainz, seitdem links taub, Facialiparese die sich nur ganz leicht gebessert hat


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit AHB gesucht
BeitragVerfasst: 16.06.2010, 09:18 
Offline

Registriert: 14.06.2010, 19:39
Beiträge: 6
Wohnort: Heilbronn
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1975
Hallo Sportsmann,

danke für Deinen Tip,habe mich sehr darüber gefreut!Habe mir gleich mal deren website angeschaut,das würde wirklich sehr gut passen(ist auch nicht so weit entfernt).Und da Du sehr zufrieden warst werde ich mich da mal melden.
Mal sehen ob´s klappt...

Vielen vielen Dank!!

Gruß
mire

_________________
weiblich,geb.1975,OP transtemporal Ende August 2010 in Erlangen,AN rechts intrameatal ca.0,8 X 0,5 X 05 cm,leichte Hörminderung u.Tinnitus(beides wie vor OP),manchmal Schwindel,Fazialisparese fast wieder komplett weg seit ca.2 Monaten nach OP


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit AHB gesucht
BeitragVerfasst: 16.06.2010, 20:22 
Offline

Registriert: 22.07.2009, 20:02
Beiträge: 27
Wohnort: Reutlingen - D
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1951
Hallo mire,

Schmiederkliniken gibt es auch in Konstanz am Bodensee und in Gailingen, zwischen Bodensee und Schaffhausen!

Ich war in Gailingen sehr gut aufgehoben! Frag nach Terminen!!!

inge

_________________
inge: * 1951, w, AN-Diagnose 8 x 3,5 mm links im Sept. 2008, OP in der Neurochirurgie TÜ Nov. 2008, seither einseitig taub, Fazialisparese, inzwischen Synkinesien, Gleichgewichtsprobleme, Reha in der Schmieder-Klinik in Gailingen beim Bodensee


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit AHB gesucht
BeitragVerfasst: 17.06.2010, 09:04 
Offline

Registriert: 14.06.2010, 19:39
Beiträge: 6
Wohnort: Heilbronn
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1975
Hallo Inge,

vielen Dank für Deinen Tip!Ich werde mich mal erkundigen.Es freut mich wirklich sehr schon so viele Tips bekommen zu haben.Gut,daß es das Forum gibt!!!!

Viele Grüße
mire

_________________
weiblich,geb.1975,OP transtemporal Ende August 2010 in Erlangen,AN rechts intrameatal ca.0,8 X 0,5 X 05 cm,leichte Hörminderung u.Tinnitus(beides wie vor OP),manchmal Schwindel,Fazialisparese fast wieder komplett weg seit ca.2 Monaten nach OP


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit AHB gesucht
BeitragVerfasst: 25.11.2010, 23:17 
Offline

Registriert: 10.09.2010, 19:24
Beiträge: 3
Wohnort: Blankenheim
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1959
Überstandene AN-OP und Rehakur in Bad-Sooden-Allendorf

Heute möchte ich mich nach meiner am 3.11.2010 überstandenen OP in Göttingen wieder zurückmelden.

Ich bin jetzt seit 24.11.2010 zur Anschlußheilbehandlung in Bad-Sooden-Allendorf.

Ich kann nur jeden empfehlen,nach einer AN-OP nicht so lange zu warten,am besten gleich nach dem Krankenhausaufenthalt zur Reha zu fahren.

Ich dachte, ich müßte zu Hause noch einiges regeln und könnte so weiter machen,wie vor der OP. Doch mein Körper spielte da nicht mit.
Mein kleiner Freund "der Tinnitus"meldete sich recht bald wieder.
Die letzten drei Wochen litt ich unter ständigen Kopfschmerzen und Schwindel. Mein Bealstungspegel steht auf Null.

Ich habe starke Probleme mit einer Bindegewebeerkrankung am rechten Auge, das ich bis heute noch nicht richtig schließen kann.
In Göttingen wurde ich mit einer Salbe und nachts mit Augenklappe versorgt, um das Austrocknen des Auges zu verhindern. Es hat sich gebessert,doch das Lesen fällt mir immer noch schwer und strengt sehr an.

Ich hoffe,die 4 Wochen Reha-Kur werden mir helfen, zum normalen Leben zurückzufinden.
Nach einem Tag intensiver Untersuchungen kann ich noch nicht viel erzählen, doch das werde ich noch nachholen.
Allen, die ihre OP noch vor sich haben,wünsche ich viel Kraft und hinterher nicht verzweifeln und viel Geduld,

einen schönen Abend

wünscht chris59


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit AHB gesucht
BeitragVerfasst: 27.11.2010, 10:22 
Offline

Registriert: 03.10.2010, 22:01
Beiträge: 46
Wohnort: Wertheim
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1961
Hallo mire

Ich war in den Ruland Kliniken in Waldbronn(Karlsruhe),kann ich nur empfehlen.

lg Norbert


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Optimized by SEO phpBB
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



IG Akustikusneurinom (IGAN)

Postfach | CH-6330 Cham | www.akustikusneurinom.info