Akustikusneurinom - Hirntumor AN und Interessengemeinschaft IGAN

......im Fokus der Interessengemeinschaft Akustikusneurinom IGAN.
Informationen, Beratung, Erfahrungsaustausch, Hilfe zur Selbsthilfe..

Forum Akustikusneurinom

Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 18:52




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 24.09.2009, 08:37 
Offline

Registriert: 12.02.2009, 10:45
Beiträge: 72
Wohnort: Bad Schwartau - D
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1962
3 Monate nach Akustikusneurinom-OP in Münster

Hallo, liebe Forumsleser!

Nun ist meine AN-OP schon 3 Monate her........ich habe mittlerweile meine "HIPPOTHERAPIE" begonnen!
Ganz langsam aber sicher habe ich mich "herangetastet", zuerst mit einigen Sitzübungen auf meinem Pferdchen, nach einiger Zeit die Steigerung inform von Schritt reiten und nun reite ich schon ein viertel Stündchen mit meinem Graciento durchs Gelände....allerdings alles ganz langsam im Schritt - versteht sich von selbst , natürlich auch nur mit Sicherheitsweste und Helm!!!!! Ich werde zwar noch von meiner Freundin geführt, dies dient den Sicherheitszwecken..........

Es ist Balsam für mein Seelchen und ein wunderbares Gefühl.....anfangs war die HÖhe mit dem von mir empfundenen Schwank-Schwindel sehr sehr störend aber je öfter ich diese Übungen absolvierte desto besser wurde es! Wie mit allen anderen Dingen im täglichen Alltag auch!!!!!

Wie heißt es doch so schön: ÜBUNG macht den MEISTER!!!!

Am letzten Sonntag fuhr ich auch das erste Mal wieder FAHRRAD........dies trainierte ich auch tgl. .......ein tolles Gefühl auch dies wieder zu können!!!!

Allerdings plagen mich so dann und wann noch Kopfschmerzen, und das Schwindelgefühl ist auch noch immer vorhanden! Ich denke, ich habe meinen momentanen IST-ZUSTAND so angenommen und freue mich dann weiter über die kleinen "Fortschrittchen"..........

Auch mein Körper meldet sich und rebelliert, wenn ich ein wenig übertreibe........das ist auch gut so! In den letzten Monaten habe ich wirklich gelernt GEDULD zu haben und mich üer meine kleinen Fortschritte sehr zu freuen!!!!

Ich wünsche allen Forumsmitgliedern und Lesern weiterhin
GUTE GENESUNG und alles LIEBE!

Eure
ManuCUx=Manuela

_________________
Manuela, w,53 Jahre, OP 17.06.09- in Münster (Prof.Sepehrnia) vollst.Entfernung des 19x16x14mm AN re., Tinnitus, Hörverlust auf 70 dB! 2. MRT am 24.11.10 ohne Befund! KEIN Resttumor - chronischer Kopfschmerz, Schwindel! 10.11.15 MRT ohne Rezidiv


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Optimized by SEO phpBB
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



IG Akustikusneurinom (IGAN)

Postfach | CH-6330 Cham | www.akustikusneurinom.info