Akustikusneurinom - Hirntumor AN und Interessengemeinschaft IGAN

......im Fokus der Interessengemeinschaft Akustikusneurinom IGAN.
Informationen, Beratung, Erfahrungsaustausch, Hilfe zur Selbsthilfe..

Forum Akustikusneurinom

Aktuelle Zeit: 18.11.2017, 08:14




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: AHB im Waldbronn
BeitragVerfasst: 30.03.2012, 17:12 
Offline

Registriert: 08.03.2009, 13:00
Beiträge: 73
Wohnort: Oberderdingen
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1971
Hallo,

nach meiner 2. AN OP hat nun auch die 2. AHB, dieses mal in der Ruhland Klinik Waldbronn begonnen.
Der Ort und die Klinik gefallen mir sehr gut, kein Vergleich zu Nordrach.
Das Personal ist sehr nett und Hilfsbereit.
Leider muss man auch hier, sich um sein Behandlungsprogramm
selber kümmern. Wenn man es nicht macht, bekommt man
nicht genügend "Behandlungen", so geht es zumindest mir.
Die wollen mehr schonen als fordern ;-).
Ich möchte aber gefordert werden.
Es muss eine gute Balance da sein, die werde ich finden :-).

Grüße an alle thomask

_________________
AN Diagnose am 29.05.08, OP am 05.06.2008 in Heidelberg,linksseitige Fazialispar., links taub, AHB (Reha) in Nordrach.
03.12 Op des Rezidiv mit anschliesender AHB.
12.14 kam überraschen eine Faszialispares auf der rechten Seite dazu


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: AHB im Waldbronn
BeitragVerfasst: 05.04.2012, 15:35 
Offline

Registriert: 08.03.2009, 13:00
Beiträge: 73
Wohnort: Oberderdingen
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1971
Hallo liebe Forums´Mitglieder,

die Reha läuft ganz gut, mein Gesicht kommt auch langsamm wieder :-)

liebe Grüße an alle und frohe Ostern thomask

_________________
AN Diagnose am 29.05.08, OP am 05.06.2008 in Heidelberg,linksseitige Fazialispar., links taub, AHB (Reha) in Nordrach.
03.12 Op des Rezidiv mit anschliesender AHB.
12.14 kam überraschen eine Faszialispares auf der rechten Seite dazu


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: AHB im Waldbronn
BeitragVerfasst: 06.05.2012, 11:54 
Offline

Registriert: 08.03.2009, 13:00
Beiträge: 73
Wohnort: Oberderdingen
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1971
Hallo,

die AHB in Waldbronn ist endlich zu ende.
Ich war mit Verlängerung war ich 5 Wochen dort.
Insgesamt muss ich sagen, das Personal war sehr nett,
die Behandlung aber unzureichend.
Da halfen auch Gespräche mit der Ärztin wenig.
Die Lage der Klinik ist sehr schön.
Die Zimmer sind gut, die Betten klein und die Matratzen
sind durch gelegen und zu weich, ein Tausch war nicht möglich.
Das Esse war eintönig aber gut, die Essenszeiten fand ich weniger gut.
Da mehr altere Patienten da waren, als ich alt bin, war es für mich eher Langweilig. Freizeitgestaltung war auch sehr schlecht.
Ich würde dort nicht mehr hin gehen.

Grüße thomask

_________________
AN Diagnose am 29.05.08, OP am 05.06.2008 in Heidelberg,linksseitige Fazialispar., links taub, AHB (Reha) in Nordrach.
03.12 Op des Rezidiv mit anschliesender AHB.
12.14 kam überraschen eine Faszialispares auf der rechten Seite dazu


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Optimized by SEO phpBB
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



IG Akustikusneurinom (IGAN)

Postfach | CH-6330 Cham | www.akustikusneurinom.info