Akustikusneurinom - Hirntumor AN und Interessengemeinschaft IGAN

......im Fokus der Interessengemeinschaft Akustikusneurinom IGAN.
Informationen, Beratung, Erfahrungsaustausch, Hilfe zur Selbsthilfe..

Forum Akustikusneurinom

Aktuelle Zeit: 19.11.2017, 03:20




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 01.01.2015, 15:16 
Offline

Registriert: 08.03.2009, 13:00
Beiträge: 73
Wohnort: Oberderdingen
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1971
Hallo,

am 2. Weihnachtsfeiertag habe ich eine schlechte Überraschung bekommen.
Die bis dahin noch intakte rechte Gesichtshälfte, ist seit dem auch gelähmt.
Bin mit Notarzt ins Krankenhaus gekommen.
Schlaganfall ist es zum Glück keiner, aber der Grund ist noch nicht klar.
Bekomme jetzt "Cortison" in Tabletten Form.


Ich wünsche allen ein gutes neues Jahr !!!


Grüße Thomas (= thomask)

_________________
AN Diagnose am 29.05.08, OP am 05.06.2008 in Heidelberg,linksseitige Fazialispar., links taub, AHB (Reha) in Nordrach.
03.12 Op des Rezidiv mit anschliesender AHB.
12.14 kam überraschen eine Faszialispares auf der rechten Seite dazu


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.01.2015, 01:04 
Offline

Registriert: 31.05.2011, 16:54
Beiträge: 77
Wohnort: Nord-Bayern
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1962
Lieber Thomas (thomask),

es tut mir sehr leid, was Dir an Weihnachten zugestoßen ist.

Ich wünsche Dir sehr, dass die Lähmung (auf jeden Fall auf der bisher gesunden Seite) wieder zurückgeht!

Alles Gute für das neue Jahr, ganz besonders bezüglich Fazialisparese!

Amsel

_________________
*1962/w. Diagn. Mai 2011: AN rechts, 13mm x 8mm x 7mm, intra- und extrameatale Anteile, rechts taub und Tinnitus, OP: September 2011, Uni-KH Erlangen - Otochirurgie (Prof. Iro/Prof. Zenk), translabyrinthärer Zugang
nä. Kontr.-MRT: März 2019


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.01.2015, 01:08 
Offline

Registriert: 08.03.2009, 13:00
Beiträge: 73
Wohnort: Oberderdingen
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1971
vielen Dank.
Ich hoffe die ich bekomme Hilfe in der Uni-Klinik Heidelberg.
Bis jetzt ist nicht bekannt, was pasiert ist.

Grüße Thomas (= thomask)

_________________
AN Diagnose am 29.05.08, OP am 05.06.2008 in Heidelberg,linksseitige Fazialispar., links taub, AHB (Reha) in Nordrach.
03.12 Op des Rezidiv mit anschliesender AHB.
12.14 kam überraschen eine Faszialispares auf der rechten Seite dazu


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.01.2015, 10:42 
Offline

Registriert: 03.07.2009, 23:15
Beiträge: 507
Wohnort: Hessen - D
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1962
Lieber thomask,

leider keine schöne Nachrichten.
Hoffen wir, dass die Untersuchungsergebnisse über die
Ursache Aufschluss bringen.
Alles Gute und rasche Besserung !

Beste Grüße
snowdog

_________________
snowdog (Moderator seit 4.12) Jg.62,m,verh.,2 Söhne,
AN re.5x8 mm,n-c. suboccipital AN-OP in Offenbach 4.08,
postoperativ Liquorfistel,keine Fazialisparese, einseitig taub,chron.Kopfschmerzen,jährl.Kontroll-MRT f.d.ersten 5 J.


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.01.2015, 23:38 
Offline

Registriert: 08.03.2009, 13:00
Beiträge: 73
Wohnort: Oberderdingen
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1971
Laut der letzten Beurteilung, gehen die Ärzte jetzt davon aus, das es eher eine Entzündung ist.
Ich nehme weiter Prednisolon, auf das ich sehr gut anspreche.
Und im Mai wird ein Kontroll MRT gemacht und ich werde dem NCT Heidelberg vorgestellt.
Des weiteren wurde mir empfholen meine Gene mal untersuchen zu lassen, wegen Verdacht auf
Neurofibromatose Typ2.

_________________
AN Diagnose am 29.05.08, OP am 05.06.2008 in Heidelberg,linksseitige Fazialispar., links taub, AHB (Reha) in Nordrach.
03.12 Op des Rezidiv mit anschliesender AHB.
12.14 kam überraschen eine Faszialispares auf der rechten Seite dazu


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.04.2015, 19:18 
Offline

Registriert: 08.03.2009, 13:00
Beiträge: 73
Wohnort: Oberderdingen
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1971
Hallo,

nach langen warten sollte am 24.4.15 ein MRT gemacht werden.
Der Termin wurde mir im Ärztebrief am 9.1.15 mit gegeben.
Leider stellte sich am 24.4.15 haraus, das da ein Schreibfehler vorlag,
und der Termin eigentlich am 14.4.15 war.
Leider haben sie mir jetzt erst einen neuen Termin für den 30.5.15 gegeben,
womit ich einen weiteren Monat verliere :( .
Somit kommt immer mehr mein ganzes Jahr durcheinander , ich kann garnichts planen.
Die Wiedereingliederung habe ich abgebrochen , weil die Arbeitsbedingungen im alten Job ,
für mich nicht zumutbar sind. Ich kann aber auch noch keine Änderung Planen,
bevor kein entgültiger Befund vorliegt.


beste Grüße an alle !

_________________
AN Diagnose am 29.05.08, OP am 05.06.2008 in Heidelberg,linksseitige Fazialispar., links taub, AHB (Reha) in Nordrach.
03.12 Op des Rezidiv mit anschliesender AHB.
12.14 kam überraschen eine Faszialispares auf der rechten Seite dazu


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.05.2015, 07:47 
Offline

Registriert: 06.10.2014, 19:29
Beiträge: 17
Wohnort: Saarland
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1949
Hallo Thomask,

Es läuft nicht gut! und die Zeit bis zum 30.5. erscheint unendlich lang. Du kannst versuchen, den Arzt, der die MRT verordnet hat zu bewegen, einen früheren Termin zu ordern oder bei anderen MRT-Einrichtungen nach einem kurzfristigen Termin nachfragen. Es gibt ja eine Reihe solcher Einrichtungen.

Ein weiteres AN auf der rechten Seite ist sehr unwahrscheinlich und die Facialis ist vielleicht nicht erklärbar. Sie kann dann wieder verschwinden. Vielleicht findest Du die Stärke all den Tiefschlägen zum Trotz zu einem "normalen" Leben zurück zu finden.

Alles Gute
Rolf4711

_________________
AN 25 mm, intra und extrameatal, multizystisch, Hirnstammimpression, OP 01/14 INI Hannover, Prof. M. Samii, teilweise Rekonstruktion N.facialis, Facialisparese Grad V, links taub, Schwankschwindel


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.05.2015, 12:22 
Offline

Registriert: 08.03.2009, 13:00
Beiträge: 73
Wohnort: Oberderdingen
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1971
Hallo Rolf4711,

das habe ich sogar vor Ort versucht.
Ich war trort fehlender MRT-Bilder zur Befundbesprechung gefahren.
Die Prognose geht eher davon aus das es keine Neurinome sind.
Trotdem habe ich ja den Termin im NCT Heidelberg (Nationales Centrum für Tumorerkrankungen),
da neben dem Recidiv im Januar 2 neue Raumfoderungen vorhanden waren, je 1 links und rechts.

Da ich noch immer unter den folgen der beiden OP`s auf der linken Seite leide, und eine
Wiedereingliederung nicht beginnen kann, bin ich noch krank geschrieben.
Die Arbeitsbedingungen passen nicht mehr.

Grüße thomask

_________________
AN Diagnose am 29.05.08, OP am 05.06.2008 in Heidelberg,linksseitige Fazialispar., links taub, AHB (Reha) in Nordrach.
03.12 Op des Rezidiv mit anschliesender AHB.
12.14 kam überraschen eine Faszialispares auf der rechten Seite dazu


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.05.2015, 13:28 
Offline

Registriert: 06.10.2014, 19:29
Beiträge: 17
Wohnort: Saarland
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1949
Hallo Thomask,

Es ist wichtig zu klären, welche Art von Raumforderung links und rechts vorliegt. Die Ärzte werden das hoffentlich so rasch wie möglich tun und dann mögliche Massnahmen mit Dir besprechen.

Alles alles Gute
Rolf4711

_________________
AN 25 mm, intra und extrameatal, multizystisch, Hirnstammimpression, OP 01/14 INI Hannover, Prof. M. Samii, teilweise Rekonstruktion N.facialis, Facialisparese Grad V, links taub, Schwankschwindel


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.05.2015, 14:08 
Offline

Registriert: 08.03.2009, 13:00
Beiträge: 73
Wohnort: Oberderdingen
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1971
Danke, da bin ich mir sicher :).

Grüße thomask

_________________
AN Diagnose am 29.05.08, OP am 05.06.2008 in Heidelberg,linksseitige Fazialispar., links taub, AHB (Reha) in Nordrach.
03.12 Op des Rezidiv mit anschliesender AHB.
12.14 kam überraschen eine Faszialispares auf der rechten Seite dazu


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Optimized by SEO phpBB
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



IG Akustikusneurinom (IGAN)

Postfach | CH-6330 Cham | www.akustikusneurinom.info