Akustikusneurinom - Hirntumor AN und Interessengemeinschaft IGAN

......im Fokus der Interessengemeinschaft Akustikusneurinom IGAN.
Informationen, Beratung, Erfahrungsaustausch, Hilfe zur Selbsthilfe..

Forum Akustikusneurinom

Aktuelle Zeit: 19.11.2017, 01:39




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Prof. Dr. Mann
BeitragVerfasst: 26.03.2014, 00:25 
Offline

Registriert: 20.07.2013, 12:04
Beiträge: 79
Wohnort: Saarbrücken
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1943
Habe mich heute in Mainz zu einem Vorgespräch angemeldet, dabei habe ich erfahren, dass Prof. Mann seit Januar nicht mehr in Mainz tätig ist.
hat jemand eine Ahnung wo er inzwischen praktiziert??
Ich habe einen Termin am 16.04.
MfG Ries363

_________________
MRT 15.07.13 An,9x4x5mm=180cmm.li.
1.7.14 MRT Zunahme: 11x5x5 mm Höhe=275 cmm MRT 5.12.14. AN auf 12x6x6mm=432cmm 2.6.1515x7x7mm =735cmm.10.11.15 MRT 0 Zunahme.14.6.16 Cyberknifebestrahl.Heidelberg.


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Prof. Dr. Mann
BeitragVerfasst: 26.03.2014, 09:01 
Offline

Registriert: 04.07.2013, 09:45
Beiträge: 43
Wohnort: Ginsheim-Gustavsburg
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1968
Hallo Ries,

ich wurde letztes Jahr im Oktober bei Prof. Mann operiert und ich befürchte, dass er gar nicht mehr tätig ist, weil er in Rente ist.
Schade, er hat das einfach grandios gemacht. Tut mir leid, aber nimm den Termin in Mainz einfach wahr und entscheide dann. Ich habe mich in Mainz generell sehr gut aufgehoben gefühlt.


Alles Gute
Jule

_________________
AN links 1,4 x 1,2 x 1,5, Diagnose 06/13, OP in Mainz 15.10.2013, kein AN sondern Menigiom Schwindel, Tinnitus, leichte Hörminderung


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Prof. Dr. Mann
BeitragVerfasst: 29.04.2014, 08:36 
Offline

Registriert: 04.07.2013, 09:45
Beiträge: 43
Wohnort: Ginsheim-Gustavsburg
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1968
Hallo Ries,

was hat sich denn bei Deinem Termin in Mainz ergeben?

LG
Jule

_________________
AN links 1,4 x 1,2 x 1,5, Diagnose 06/13, OP in Mainz 15.10.2013, kein AN sondern Menigiom Schwindel, Tinnitus, leichte Hörminderung


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Prof. Dr. Mann
BeitragVerfasst: 29.04.2014, 09:19 
Offline

Registriert: 20.07.2013, 12:04
Beiträge: 79
Wohnort: Saarbrücken
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1943
Hallo Jule,
Obwohl mein An in dem beobachteten Zeitraum Juli 13-Januar 14 sich nicht messbar vergrößert hat, hat sich mein Zustand doch stark verschlechtert.
Nach 1 Std Wartezeit hatte ich ein kurzes Gespräch mit einem jungen Arzt, der mich dann noch zu einem Hörtest schickte. Danach wieder 50 Min. warten.
Jetzt wurde ich in einem andern Zimmer von 3 Ärzten begrüßt und es wurde meine CD beurteilt.
Mein Kopf- und Augendruck könne nicht vom An hehr kommen, da müsse was Anderes die Ursache sein. Sollte ich mich dennoch zu einer OP entscheiden, wären Die Poliklinik die richtige Adresse.
Dann fragte ich noch nach der Möglichkeit das An durch das Ohr zu entfernen, was mir dann ausführlich erklärt wurde.
Alles in allem: nach einem Zeitaufwand von 7 Stunden mit Anfahrt, war ich doch ein kleinwenig schlauer, aber noch lange nicht zufrieden und beruhigt.
Jetzt versuche ich es mal wieder in einer Augenklinik, bin gespannt was da heute Rauskommt.
Jetzt habe ich noch was Neues gehört! ALTERSHIRNDRUCK !! Jetzt werde ich diese Diagnose verfolgen.
Das ist mein Stand zur Zeit.
Lb Grüße Ries

_________________
MRT 15.07.13 An,9x4x5mm=180cmm.li.
1.7.14 MRT Zunahme: 11x5x5 mm Höhe=275 cmm MRT 5.12.14. AN auf 12x6x6mm=432cmm 2.6.1515x7x7mm =735cmm.10.11.15 MRT 0 Zunahme.14.6.16 Cyberknifebestrahl.Heidelberg.


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Prof. Dr. Mann
BeitragVerfasst: 07.05.2014, 18:12 
Offline

Registriert: 04.07.2013, 09:45
Beiträge: 43
Wohnort: Ginsheim-Gustavsburg
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1968
Hallo Ries,

heute hatte ich noch einmal einen Kontrolltermin bei meiner HNO. Sie hat mir auch bestätigt, dass Prof. Mann in Rente gegangen ist. Sie hat ja bei ihm ihre Facharztausbildung gemacht.
Jetzt ist dort ein Professor aus Göttingen, der aber eher auf Tumorbestrahlung spezialisiert ist. Er hat einen Arzt mitgebracht, aber sie konnte mir nichts genaueres sagen.

Alles Gute wünsche ich Dir

Liebe Grüße
Jule

_________________
AN links 1,4 x 1,2 x 1,5, Diagnose 06/13, OP in Mainz 15.10.2013, kein AN sondern Menigiom Schwindel, Tinnitus, leichte Hörminderung


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Optimized by SEO phpBB
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



IG Akustikusneurinom (IGAN)

Postfach | CH-6330 Cham | www.akustikusneurinom.info