Akustikusneurinom - Hirntumor AN und Interessengemeinschaft IGAN

......im Fokus der Interessengemeinschaft Akustikusneurinom IGAN.
Informationen, Beratung, Erfahrungsaustausch, Hilfe zur Selbsthilfe..

Forum Akustikusneurinom

Aktuelle Zeit: 18.11.2017, 19:44




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 03.04.2014, 09:09 
Offline

Registriert: 02.04.2014, 21:02
Beiträge: 3
Wohnort: Hamburg
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1979
Bei mir wurde vor 1 Monat auch AKN festgestellt. Ungefähr 2 cm groß.
Bin leider noch sehr aus der Fassung und suche verzweifelt nach Rat und Empfehlung.
Vielen Dank!

_________________
2 Kinder, AN Diagnose März 2014, 2cm groß, Hörminderung rechts, OP Termin geplant


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.04.2014, 19:20 
Offline

Registriert: 30.03.2014, 18:39
Beiträge: 5
Wohnort: Bergisch Gladbach
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1949
Liebe Kitkat,
wir waren auch verzweifelt und hatten den Boden unter den Füßen verloren. Bitte besuche Prof. Sepehrnia in Bielefeld und lass Dich beraten. Schick ihm vorab eine CD mit den MRT Aufnahmen. Er ist die absolute Kapazität auf seinem Gebiet und ein warmherziger Neurochirurg. Du wirst es sehen. Er hat meiner Tochter einen 3,5 cm großen Tumor vollständig entfernt und den Gesichtsnerv erhalten. LG Elsa


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.04.2014, 22:05 
Offline

Registriert: 10.04.2013, 14:47
Beiträge: 41
Wohnort: Hamburg
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1973
Hallo KitKat,

Ich wurde letztes Jahr in Hamburg im Heidberg Klinikum erfolgreich operiert und war dann im UKE in der ambulanten Reha. Einen Weg zu einem Arzt außerhalb Hamburgs kann man machen, muss man aber meines Erachtens nicht.

Im Forum findest Du hierzu auch von anderen ausreichend Informationen, entweder durch Stöbern oder die Suchfunktion.

Falls Du darüber hinaus Fragen hast, so beantworte ich sie Dir gerne.

Viele Grüsse

HerrBlau

_________________
3 Hörstürze, Tinnitus, steter Hörverlust links (seit 99) - AN 15x21x19 mm - OP Kremer HH - amb. Reha UKE HH - 2x Liquorpolster nach OP

Heute: Tinnitus, tlws. Hörverlust links, Narbenkeloid


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.04.2014, 22:09 
Offline

Registriert: 02.04.2014, 21:02
Beiträge: 3
Wohnort: Hamburg
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1979
Vielen Dank für die Infos! Es ist schön so schnell Antworten zu bekommen! :)

_________________
2 Kinder, AN Diagnose März 2014, 2cm groß, Hörminderung rechts, OP Termin geplant


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.04.2014, 21:22 
Offline

Registriert: 10.04.2013, 14:47
Beiträge: 41
Wohnort: Hamburg
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1973
Hallo KitKat,

Gerne, vielleicht hilft Dir der Kontakt einen Schritt weiter.

Erlaube mir bitte noch den Satz, dass vermutlich auch Du trotzdem Informationen und Austausch (auch im Sinne von Zuspruch gleich Betroffener) benötigst. Beides habe ich stets hier im Forum umfangreich gefunden. Allerdings erst nachdem ich von mir Informationen "Preis gegeben" habe. Diagnose, Ärzte, Sorgen, Ängste... Signatur. So wie es viele vor Dir schon gemacht haben. Nur Mut!

Alternativ gibt es auch unter anderem in HH eine (mir allerdings unbekannte) Selbsthilfegruppe, zu finden unter www.akustikus.de

Falls Du Fragen hast, Ärzte in HH (HNO?) brauchst oder ich Dir sonstige helfen kann, so melde Dich gerne.

Viele Grüsse

HerrBlau

_________________
3 Hörstürze, Tinnitus, steter Hörverlust links (seit 99) - AN 15x21x19 mm - OP Kremer HH - amb. Reha UKE HH - 2x Liquorpolster nach OP

Heute: Tinnitus, tlws. Hörverlust links, Narbenkeloid


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.04.2014, 21:21 
Offline

Registriert: 02.04.2014, 21:02
Beiträge: 3
Wohnort: Hamburg
Land: D
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1979
Vielen Dank für die Antworten. Aufgrund meiner Familie, suche ich eine Klinik hier in Norddeutschland.
Die Beiträge von Euch haben mir sehr viel geholfen. Vielen Dank!

Ich hatte einen Beratungsgespräch bei Dr. Kremer.
Er hat sich sehr viel Zeit genommen und uns gut beraten. Er hat schon viele solche OP's durchgeführt.
Das gibt mir eine sicheres Gefühl.

_________________
2 Kinder, AN Diagnose März 2014, 2cm groß, Hörminderung rechts, OP Termin geplant


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.08.2014, 13:04 
Offline

Registriert: 19.08.2013, 16:15
Beiträge: 20
Wohnort: Hamburg
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1963
Hallo KitKat,

Dr. Kremer hat mich auch operiert. Hat er (und seine Kollegen natürlich) klasse gemacht und das beste Ergebnis für mich herausgeholt.

LG und alles Gute
Dezi

_________________
Jg.63,m.,verh.,1 Kd.,ANre 19mm x 21mm x 8mm, OP15.02.11 AK Heidberg (Hamburg) Prof. Dr. Kremer, Gehör re minimal verblieben,Postop. Meningitis, Krankenhausaufenth. 5 Wochen,nach 3 1/2 Jahren nur noch sehr geringe Gangunsicherheiten


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Optimized by SEO phpBB
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



IG Akustikusneurinom (IGAN)

Postfach | CH-6330 Cham | www.akustikusneurinom.info