Akustikusneurinom - Hirntumor AN und Interessengemeinschaft IGAN

......im Fokus der Interessengemeinschaft Akustikusneurinom IGAN.
Informationen, Beratung, Erfahrungsaustausch, Hilfe zur Selbsthilfe..

Forum Akustikusneurinom

Aktuelle Zeit: 19.11.2017, 16:21




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 25.11.2013, 18:25 
Offline

Registriert: 14.12.2012, 20:21
Beiträge: 19
Wohnort: Riehen
Land: CH
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1985
Hallo zusammen

Ich hab da mal ne Frage. Mir wurde am 15.Nov 2013 der linke untere Weisheitszahn entfernt. Die linke Seite ist bei mir die AKN-betroffene Seite. Nach der Op im letzten Jahr habe ich einen leichten Gesichtsnervschaden zurückbehalten, welcher mir normalerweise keine grossen Schwierigkeiten bereitet. Ist es nun möglich, dass dieser bei der Entfernung des Weisheitszahnes ( ca 1,5 - 2 cm lange Wurzel; wurde gezogen) gereizt wurde? Ich habe nun das Problem, dass ich immernoch (10 Tage!) Schmerzen habe, das schlimmste ist aber, dass ich beim essen ein Stechen in der Zunge (linke Seite) und danach ein Brennen verspüre. Mein Zahnarzt meinte, dass dies eigentlich nicht mit diesem Eingriff zusammenhängt.
Bin langsam am verzweifeln, hab in den letzten Tagen 3 kg abgenommen, weil ich nicht richtig essen kann :cry:
Wäre wirklich dankbar wenn mir jemand weiterhelfen könnte

Danke

Mimmi

_________________
1985, AN links, ca. 4 x 4 x 3 cm. Verlagerung von Hirnstamm und 4. Ventrikel, komplette Entfernung durch OP am 18.09.2012 in Basel. linksseitige Taubheit. leichte Fascialisparese links, ausgeheilt. leichte Gesichtsschmerzen links.


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.11.2013, 21:15 
Offline

Registriert: 04.06.2013, 15:27
Beiträge: 41
Wohnort: BaWü
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1976
Hallo Mimmi,
das mit den Zungenschmerzen tut mir leid für dich. Ich wünsche dir, dass es bald vergeht!
Mit der Facialisschädigung kann es eigentlich wirklich nicht zu tun haben. Die Zähne im Unterkiefer und auch die Empfindung des vorderen 2/3 Drittel der Zunge werden vom Nervus mandibularis, dem dritten Ast des Nervus trigeminus, versorgt. Vom AKN kann aber prinzipiell auch der Nervus trigeminus beeinträchtigt werden, insbesondere bei großen AKN.
Wenn du vor dem Zahnarzttermin aber keine Probleme hattest, erscheint ein Zusammenhang zumindest nicht naheliegend.
Ist das Brennen so, wie wenn man etwas Scharfes isst?

Grüße, skipper

_________________
skipper, m*1976, AN li. 32x24x26mm, Hörsturz 03/13, MRT 04/13, OP retromastoidal 05/13 in Stuttgart (Prof. Hopf), Liquorfistel, keine Facialisparese, Hörnerv erhalten aber li. nur tiefe Töne


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.11.2013, 21:27 
Offline

Registriert: 14.12.2012, 20:21
Beiträge: 19
Wohnort: Riehen
Land: CH
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1985
Hallo skipper

Danke für deine Antwort. Ich hätte es vielleicht etwas genauer beschreiben sollen, der Schmerz in der Zunge befindet sich im hinteren Teil der Zunge, schon fast an der Zungenwurzel, und das brennen ist so eine Mischung aus brennen wie bei schärfe und einem ziehen...

einen schönen Abend

Mimmi

Ps.: Ich hoffe das geht bald wieder weg, ich hab langsam genug von Arztbesuchen...(hab mir den kleinen Finger gebrochen...)

_________________
1985, AN links, ca. 4 x 4 x 3 cm. Verlagerung von Hirnstamm und 4. Ventrikel, komplette Entfernung durch OP am 18.09.2012 in Basel. linksseitige Taubheit. leichte Fascialisparese links, ausgeheilt. leichte Gesichtsschmerzen links.


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.11.2013, 23:38 
Offline

Registriert: 04.06.2013, 15:27
Beiträge: 41
Wohnort: BaWü
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1976
Hallo Mimmi,

wenn es hinten an der Zunge ist, dass ist es der Nervus glossopharyngeus. Dessen rami linguales übertragen sowohl Empfinden wie auch Geschmack. Das erklärt die Geschmacks- und die Schmerzwahrnehmung. Leider erklärt es auch nicht, wo ein Zusammenhang mit den Weisheitszähnen ist.
Alles Gute auch für deinen Finger :P

skipper

_________________
skipper, m*1976, AN li. 32x24x26mm, Hörsturz 03/13, MRT 04/13, OP retromastoidal 05/13 in Stuttgart (Prof. Hopf), Liquorfistel, keine Facialisparese, Hörnerv erhalten aber li. nur tiefe Töne


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.11.2013, 20:59 
Offline

Registriert: 14.12.2012, 20:21
Beiträge: 19
Wohnort: Riehen
Land: CH
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1985
Hallo skipper

Gut möglich, dass das ganze nichts mit dem Weisheitszahn zu tun hat, ich hatte anfangs ziemich starke Schmerzen vom ziehen des Zahns und die Schmerzen an der Zunge sind mir ein paar Tage später erst richtig aufgefallen, ich hab natürlich erst gedacht, die hängen mit dem Weisheitszahn zusammen. Morgen hab ich einen Kontrolltermin für meinen Finger beim Hausarzt, da frag ich dann mal nach.

Grüsschen, Mimmi

_________________
1985, AN links, ca. 4 x 4 x 3 cm. Verlagerung von Hirnstamm und 4. Ventrikel, komplette Entfernung durch OP am 18.09.2012 in Basel. linksseitige Taubheit. leichte Fascialisparese links, ausgeheilt. leichte Gesichtsschmerzen links.


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.02.2014, 17:40 
Offline

Registriert: 14.12.2012, 20:21
Beiträge: 19
Wohnort: Riehen
Land: CH
Geschlecht: w
Geburtsjahr: 1985
Hallo zusammen

Die Probleme, die ich nach dem ziehen des Weisheitszahns hatte, haben sich als eine starke Entzündung herausgestellt. Wurde mit Antibiotika behandelt und jetzt habe ich keinerlei Probleme mehr.

liebe Grüsse
Mimmi

_________________
1985, AN links, ca. 4 x 4 x 3 cm. Verlagerung von Hirnstamm und 4. Ventrikel, komplette Entfernung durch OP am 18.09.2012 in Basel. linksseitige Taubheit. leichte Fascialisparese links, ausgeheilt. leichte Gesichtsschmerzen links.


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Optimized by SEO phpBB
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



IG Akustikusneurinom (IGAN)

Postfach | CH-6330 Cham | www.akustikusneurinom.info