Akustikusneurinom - Hirntumor AN und Interessengemeinschaft IGAN

......im Fokus der Interessengemeinschaft Akustikusneurinom IGAN.
Informationen, Beratung, Erfahrungsaustausch, Hilfe zur Selbsthilfe..

Forum Akustikusneurinom

Aktuelle Zeit: 21.11.2017, 17:25




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 24.02.2009, 18:20 
Offline

Registriert: 14.08.2007, 19:35
Beiträge: 1050
Wohnort: Leipzig - D
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1939
Forum-Tip 3: Wichtige Angaben im Profil -NEU

Beim Registrieren und Freischalten eines neuen Forumsmitglied wird ein sog. Profil angelegt. Bis Ende 2/2010 waren keine Pflichtangaben zu machen, was zur Folge hatte, dass manche gar nichts von sich preisgaben.
Nun sind für die Registrierung als Forumsmitglied zwingend Wohnort, Land, Geschlecht und Geburtsjahr anzugeben.

Die Pflichtdaten stehen mittlerweile nicht nur im Profil des Mitgliedes, sondern auch am Rand eines jeden Beitrages, den ein Mitglied im Forum geschrieben hat. Ich denke, dass das jeden Leser von Sinn und Wert dieser Angaben überzeugt.


Da wir als IGAN eine Gemeinschaft gleichartig Betroffener sein wollen, ist es für den Gedanken- und Meinungsaustausch, für Tips, Ratschläge und für das Anknüpfen von Zweierbeziehungen per VN förderlich, wenn weitere Angaben zum Profil gemacht werden, so dass sich das Bild vom Forumsmitglied bzw. Partner abrundet. Ich bin immer betrübt und kann nicht nachvollziehen, wenn jemand von anderen Vieles erfahren möchte, aber von sich so wenig wie möglich preisgeben will.
Das Forum als Solidarpakt gleichartig Betroffener?!

Weitere Profildaten betreffen den Beruf bzw. die Tätigkeit und die Interessen bzw. Hobbys.
Erweiterte Angaben zum Profil können auch später, nach der Registrierung, gemacht werden.
Wie?
Auf die Forumsstartseite gehen und anmelden.
Rechts oben "Persönlicher Bereich" anklicken.
Links oben "Optionen" anklicken.
Links sind nun mehrere Punkte aufgeführt - Profil - Einstellungen - Registrierungs-Details ändern.
"Profil" anklicken, dann „Profil ändern“ anklicken.
Angaben zu Beruf/Tätigkeit und Interessen machen.

An dieser Stelle wiederhole ich eine Bitte an alle Forumsmitglieder, die sich vor dem 1.3.2010 registriert haben und die bisher noch nicht einmal die jetzigen Pflichtdaten nachgetragen haben:
Bitte (wenigstens) die jetzigen Pflichtdaten im Profil nachtragen. An einigen Stellen stehen dort Fragezeichen und große und kleine X.


Die sog. Profildaten werden abgerundet durch Angaben in einer sog. Signatur. Wie man diese anlegt und warum das sinnvoll ist –das steht im Tip 4.

ANFux, Moderator

_________________
1939, m. '94 transtemp. OP (15 mm) in Magdeburg/Prof. Freigang, einseitig taub, kein Tinnitus, keine Fazialispar. Rehakur in Bad Gögging. '96-'04 im Vorstand d. VAN in D, seitdem Beratungen zum AN. Ab '07 Moderator, ab '08 Homepage-Verantwortl.(bis 2012)


Zuletzt geändert von ANFux am 02.11.2010, 16:26, insgesamt 9-mal geändert.
Völlige Neufassung der Forum-Tips 11/2010


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.02.2010, 13:15 
Offline

Registriert: 14.08.2007, 19:35
Beiträge: 1050
Wohnort: Leipzig - D
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1939
Forum-Tip 3.1: Benutzername konsequent anwenden - NEU

Bei der Wahl eines Benutzernamens gibt es fast keine Beschränkungen, außer der, daß man sich nicht lächerlich machen sollte und es sich bei der Eingabe des Namens nicht zu schwer, was die Schreibweise betrifft.
Da der Benutzername eigentlich keine Sicherheitsfunktion hat (das Paßwort öffnet den Zugang), muß man es nicht unbedingt verzwickt formulieren. Es sollte einprägsam und kann originell sein.

Aber es gibt ein paar Stolpersteine!
Punkte, Bindestriche, Unterstriche und Leerzeichen sind problematisch und oft schwer zu merken - vom Namensgeber selbst, aber noch mehr von anderen.
Groß- und Kleinbuchstaben müssen immer auch genau eingegeben werden.

Wer sich z.B. irgendwie im Hinterstübchen "Fritzi" gemerkt hat und möchte nach ihr oder ihm in der Mitgliederliste suchen oder ihr oder ihm eine VN schicken, steht dann plötzlich vor der Wahl: fritzi oder Fritzi, fritzi60 oder Fritzi60 oder gar fritzi 60 oder Fritzi 60 ??? Das macht Mühe und führt garantiert zu etlichen Fehlversuchen. Es gibt im Forum offiziell eine Ulrike und eine Ulrike1951. Was ist, wenn letztere ihre Beiträge nur mit Ulrike unterschreibt?
Mit Daniel..., Franz... und Thomas... Michael..., Christine/a ..., Alexander/ra... gibt es ähnliche Situationen.

Besonders wichtig ist es, den einmal gewählten Benutzernamen in der Öffentlichkeit bei allen Anlässen konsequent und unverfälscht zu nutzen! In den Forumsbeiträgen also. In VN kann man sich offenbaren und quasi als Zeichen besonderer Vertautheit auch mit seinem echten Ruf- oder/und Familiennamen unterschreiben.
Unter einem Beitrag steht sonst LG Alexandra, aber die Autorin hat den Benutzernamen sol . Oder unter dem Beitrag steht Vanessa statt vane, oder Andreas statt videoa. Völlig neue Namen und Groß- statt Kleinbuchstaben !

Das ist verwirrend und führt bei mir z.B. dazu, daß ich beim Kopieren aller Beiträge in Word-Dateien immer aufpassen muß, ob Autor=Benutzername identisch mit der Unterschrift sind. Denn beim Kopieren in Word wird der links stehend Autorenname nicht mit kopiert, und ich wüßte später nicht, wer denn diesen Beitrag eigentlich geschrieben hatte.
Und andere Leser, die sich Namen irgendwie merken, stolpern spätestens beim Nutzen der Suchfunktion über diese Namensveränderungen.

Das erklärt nun auch, warum unter einigen Beiträgen z.B. steht "Siglinde = mausi" (das Beispiel ist erfunden). Das "=mausi" habe ich nachträglich eingefügt. Das darf ich übrigens als Moderator. Wenn gar keine Unterschrift unter einem Beitrag steht, füge ich diese auch ein. Wegen der Häufigkeit und weil damit inhaltlich nichts verändert wird, stimme ich diese zwei Eingriffe übrigens nicht mit den betroffenen Autoren vorher ab.
Nach diesem Beitrag hoffe ich nun, daß ich künftig weniger Anlaß habe, so einzugreifen.

Ein besonderer Fall ist, wenn neue Forumsmitglieder ihren wahren Namen als Benutzernamen eintragen. Das bereuen sie später oft. Hier hilft nur der Kontakt zum Moderator oder Administrator, um den Benutzernamen ändern zu lassen, ohne daß die Autorenschaft der bis dato geschriebenen Beiträge verloren geht.

Ich bitte alle Forumsmitglieder mitzuwirken, die Transparenz und Übersichtlichkeit in unserem Forum zu erhöhen.

ANFux, Moderator

_________________
1939, m. '94 transtemp. OP (15 mm) in Magdeburg/Prof. Freigang, einseitig taub, kein Tinnitus, keine Fazialispar. Rehakur in Bad Gögging. '96-'04 im Vorstand d. VAN in D, seitdem Beratungen zum AN. Ab '07 Moderator, ab '08 Homepage-Verantwortl.(bis 2012)


Zuletzt geändert von ANFux am 02.11.2010, 16:55, insgesamt 6-mal geändert.
Völlige Neufassung aller Forum-Tips 11/2010


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.04.2010, 12:34 
Offline

Registriert: 14.08.2007, 19:35
Beiträge: 1050
Wohnort: Leipzig - D
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1939
Pflichtdaten im Profil bitte ergänzen

Liebe Forumsleser, liebe Forumsmitglieder,

Bisher reichte es, neben der E-Mail-Adresse (die versteckt blieb!) einen Benutzernamen und ein Paßwort zu generieren.
Für eine fundierte Kommunikation zwischen Gleichartigen und für eine Übersicht über die Mitglieder der IGAN reichten diese Pflichtangaben nicht, weshalb der Moderator in den letzen 2,5 Jahren nicht müde wurde, zu bitten und zu appellieren, weitere Daten im Profil und in einer Signatur abzulegen und allen Mitgliedern zugänglich zu machen.

Das Ergebnis war teilweise frustrierend. Von 285 registrierten Forumsmitgliedern hatten am 1.3.2010 immer noch 68 nichts weiter als den Benutzernamen von sich preisgegeben - das sind rd. jede/r Vierte! Geradezu trotzig wurden alle Bitten und Appelle ignoriert.
So ist es auch als ein Zeichen der Resignation zu werten, daß nun der Weg beschritten wird, ein Mindestmaß an notwendig erscheinenden Daten bereits bei der Registrierung abzufordern.

Seit 1.3.2010 sind vier Profildaten zwingend anzugeben: Wohnort, Land, Geschlecht und Geburtsjahr.
Diese Daten erscheinen in der Mitgliederliste, die nur für Mitglieder einsehbar ist, und links auf dem Rand neben jedem Forumsbeitrag, dort für alle lesbar.

Leider haben nur wenige der vor dem 1.3.2010 registrierten Forumsmitglieder auf meine Bitte hin die fehlenden Daten in ihren Profilen ergänzt, so dass ich in einem wahren Kraftakt begonnen habe, alle mir zugänglichen Beiträge, Signaturen, Mailadressen und anderen Angaben aller Forumsmitglieder durchzusehen und dort enthaltene Daten in die Profile einzutragen. Dadurch entstand eine wenigstens weitgehend einheitliche Mitgliederliste.

Die Liste der zwischen 1.8.2007 und 1.4.2010 registrierten rd. 300 Mitglieder weist nun noch folgende Lücken auf:

Bei 51 Mitgliedern ist der Wohnort unbekannt (Ersatzangabe: xyz).
Bei 8 Mitgliedern ist das Land unbekannt (Ersatzangabe: XYZ).
Bei 97 Mitgliedern ist das Geburtsjahr (und damit das Alter) unbekannt (Ersatzangabe: 0000).
Bei 13 Mitgliedern ist das Geschlecht unbekannt (Ersatzangabe ???? beim Geburtsjahr).

Diese Lücken waren von mir nicht zu schließen, so dass ich nur noch einmal an die Betroffenen appellieren kann, ihre Daten zu ergänzen. Das ist ein wichtiger Schritt zur Erhöhung der Transparenz und Aussagekraft der Forumsbeiträge.
Da bei der Umrechnung der zu einem bestimmten Zeitpunkt gemachten Altersangaben in Geburtsjahre Fehler fast unvermeidbar sind, ist die Prüfung dieser Angabe für alle geraten.

So kann man seine Profildaten ergänzen oder ändern:
"Persönlichen Bereich - Optionen – Profil“ –
Dateneingabe in „Wohnort, Land, Geschlecht, Geburtsjahr“ –
Absenden.

ANFux, Moderator
11.4.2010

Heute, am 4.11.2010 (kein Tipfehler!) ist die Situation nicht wesentlich besser. Die Hartnäckigen bleiben stur.
Noch immer haben 53 keinen Wohnort oder/und Land angegeben und 101 haben kein Geschlecht oder/und Geburtsjahr angegeben(und ich konnte es aus ihren Beiträgen nicht entnehmen).
Traurig.
ANFux

_________________
1939, m. '94 transtemp. OP (15 mm) in Magdeburg/Prof. Freigang, einseitig taub, kein Tinnitus, keine Fazialispar. Rehakur in Bad Gögging. '96-'04 im Vorstand d. VAN in D, seitdem Beratungen zum AN. Ab '07 Moderator, ab '08 Homepage-Verantwortl.(bis 2012)


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.11.2010, 12:53 
Offline

Registriert: 14.08.2007, 19:35
Beiträge: 1050
Wohnort: Leipzig - D
Land: D
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1939
Tips zum Forum vollständig überarbeitet

Liebe Forumsleser, liebe Forumsmitglieder,

die in dieser Rubrik stehenden Tips zur optimalen Nutzung des Forums wurden Anfang 11/2010 überarbeitet - gestrafft, aktualisiert, anschaulicher geschrieben.
Sie sind nicht nur für Einsteiger gedacht, sondern auch für bereits aktive Forumsmitglieder, die auch immer mal wieder an eine scheinbare Grenze des Forums stoßen.
Wer weitere Problem hat, sollte diese Rubrik nutzen, um Fragen zu stellen.

Viel Erfolg.
ANFux, Moderator

_________________
1939, m. '94 transtemp. OP (15 mm) in Magdeburg/Prof. Freigang, einseitig taub, kein Tinnitus, keine Fazialispar. Rehakur in Bad Gögging. '96-'04 im Vorstand d. VAN in D, seitdem Beratungen zum AN. Ab '07 Moderator, ab '08 Homepage-Verantwortl.(bis 2012)


Nach oben
   
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Optimized by SEO phpBB
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



IG Akustikusneurinom (IGAN)

Postfach | CH-6330 Cham | www.akustikusneurinom.info